Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Umgang mit heterogenen Lerngruppen im Fach Deutsch am Gymnasium
Nr.
BMS 13.4
Dauer
1 1/2 Stunden
Anfang
13.04.2018 , 16:00 Uhr
Ende
13.04.2018 , 17:30 Uhr
Anmeldeschluss
07.04.2018
max. Teilnehmer
50
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Wie lässt sich der Unterricht mit zunehmend heterogenen Lerngruppen am Gymnasium gestalten? Wie kann jeder Schüler so gefördert werden, dass die verbindlichen Kompetenzen erreicht werden und gleichzeitig Leistungsstärkere angemessen gefordert werden? Anhand eines neuen Lehrwerkskonzepts für das Gymnasium werden praxisorientierte Ansätze für diese Herausforderung vorgestellt. Individuelle Förderung und Differenzierung gehört zu den tragenden Merkmalen von D Eins.


Referent: Klaus-Michael Guse, Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung Siegen
Schulform

Gymnasium Sek I

Veranstalter
Westermann Gruppei
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln