Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Spanisch: Zentralabitur 2019 - Fortbildung zu den Themenfeldern zwei und drei - ERSATZTERMIN -
Nr.
KH.803.F22
Dauer
Halbtagsveranstaltung
Anfang
16.01.2018 , 14:30 Uhr
Ende
16.01.2018 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
35
min. Teilnehmer
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
vorrangig Lehrkräfte des Faches Spanisch mit Einsatz in der gymnasialen Oberstufe (Schulen des Bezirks der LSchB H) Die teilnehmenden Lehrkräfte müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Beschreibung
Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

ERSATZTERMIN!!!!


Zusätzlich zu den für das Zentralabitur relevanten Themenfeldern: Opresión y emancipación – Caminos hacia la democracia - Individuo y convivencia social und Individuo y convivencia social - Ficción y realidad werden auch einzelne Aspekte zu den Formaten der Abiturprüfung angesprochen.

Da sich die Materiallage auch in Spanisch langsam verbessert, werden zu den verbindlich zu bearbeitenden Texten weniger konkrete Unterrichtsideen vorgestellt, sondern es wird ein allgemeiner Überblick zu den Vorgaben geboten. Außerdem werden eine thematische Einbettung und Möglichkeiten zur Reduktion skizziert.

Material wird zum Selbstkostenpreis zur Verfügung gestellt.

___

Es gelten die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für Lehrerfortbildung der Leibniz Universität Hannover.
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.


Zielsetzung
Vorbereitung auf die Themenstellung des Zentralabiturs 2019
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Petra Evers (Leitung)
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln