Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

GHR 300 - Fachdidaktischer Mentorenworkshop Englisch / Bärbel Treichel
Nr.
KOS.1808.063
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Universität Osnabrück, Fachdidaktiken Anglistik und Romanistik
Anfang
22.02.2018 , 14:00 Uhr
Ende
22.02.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.02.2018
max. Teilnehmer
40
min. Teilnehmer
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Mentor*innen der Fächer Englisch und Französisch im GHR 300
Beschreibung
Der Beginn des umfangreichen Praktikumsblocks steht unmittelbar bevor. Studentinnen und Studenten der Universität Osnabrück kommen zu Ihnen an die Schulen und sie werden von Ihnen intensiv betreut. Gern möchten wir den Beginn des Praktikums als Gelegenheit zum Austausch mit Ihnen nutzen und Sie sehr herzlich dazu einladen. Gegenstand des Workshops sollen Ihre Fragen zum Praktikumsverlauf an Ihren Schulen sowie eine Orientierung über den besonderen Stellenwert des Fachpraktikums im Gesamtkontext der Ausbildung unserer GHR 300 Studenten sein. Wir können über Rahmenbedingungen informieren, aus vorangehenden Praxisgruppen berichten, es soll aber auch über Ihre Erwartungen an unsere Studentinnen und Studenten gesprochen werden, damit wir die Begleitveranstaltungen zum Fachpraktikum optimieren und die Weiterentwicklung der intensiven Praxisausbildung im GHR 300 Programm voranbringen können. Vor allem aber kommt es uns darauf an, einen Rahmen für das Gespräch und die Zusammenarbeit zu etablieren.

Folgende Themenfelder sollen behandelt werden:
• Organisation des Praxisblocks
• Aufgaben der Studierenden in der Schule
• Aufgabe der Studierenden für das Nachbereitungsseminar in der Universität
• Aufgaben der Mentorinnen und Mentoren im Praxisblock
• Kooperation von Schule (Mentorinnen und Mentoren) und Universität (Fachdidaktikerin, Lehrkraft im Praktikum)
• Erwartung der Mentorinnen und Mentoren an Studierende und Fachdidakterin/LiP
• Fragen zur Durchführung des Praxisblocks
• Gemeinsame Entwicklung von Kriterien für die kompetenzorientierte fachspezifische Unterrichtsbeobachtung und für die Unterrichtsbesprechung
• Organisation der Projektbandforschung der Studierenden
• Aufgabe der Mentorinnen und Mentoren bei der Projektbandforschung
• Mögliche Themenstellungen der Projektbandforschung
Schulform

Grundschule,

Hauptschule,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Oberschule Sek I,

Realschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung Osnabrück, Universität Osnabrücki
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Bernd Glüsenkamp
Bärbel Treichel (Leitung)
Maike Verwiebe

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln