Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Singen ist ne coole Sache. Zur Bedeutung des Singens für die Entwicklung von Kindern
Nr.
KVEC.18.15.073
Dauer
3 Std.
Anfang
10.04.2018 , 15:00 Uhr
Ende
10.04.2018 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
27.03.2018
max. Teilnehmer
50
min. Teilnehmer
20
Kosten
20,00 EUR
Adressaten
Lehrkräfte der Jahrgänge 1 bis 6, Pädagogische Mitarbeiter*innen, Erzieher*innen
Beschreibung
Musik und Bewegung, Singen und Tanzen sind wichtige Bausteine für die Entwicklung von Kindern. Dies belegen Erkenntnisse aus der Neurobiologie, der Bindungsforschung und der Entwicklungspsychologie.

Sowohl bei der Sprachentwicklung als auch beim Lernen sind Musik und Bewegung, Singen und Tanzen daher unerlässlich. Dies und vieles mehr wird vom bekannten Kinderliedermacher Reinhard Horn in diesem Workshop praktisch vorgestellt und eindrucksvoll mit viel Freude vermittelt.

Das Seminar richtet sich an alle Kollegen/-innen in Kita und Grundschule, nicht nur aus dem Fachbereich Musik!

Reinhard Horn ist Gewinner des DEUTSCHEN ROCK UND POP PREISES 2015 in der Kategorie "Bestes KINDERLIEDERALBUM" mit seiner CD "Weihnachten unterm Sternenzelt"
Schulform

Förderschule,

Grundschule,

Primarstufe

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechta i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Reinhard Horn (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln