Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Theater: Grundlagen Regie/Inszenierung von Theaterstücken in der Grundschule
Nr.
KLG.1118.065
Dauer
Ganztägige Veranstaltung
Anfang
14.03.2018 , 09:00 Uhr
Ende
14.03.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
28.02.2018
max. Teilnehmer
14
min. Teilnehmer
7
Kosten
Festpreis: 85,- € je Teilnehmer
Beschreibung
Das Angebot richtet sich an Lehrer/innen im Bereich der Grundschule.

Es werden Grundlagen der im Bereich Regie und Inszenierung am Beispiel eines Märchens vermittelt.
Durch praktische Übungen und Vermittlung von theoretischen Grundlagen sollen die TeilnehmerInnen in die Lage versetzt werden, eigene Theaterprojekte im Rahmen des schulischen Kontextes zu planen und durch zu führen.

Wir beleuchten den Prozess von der Idee bis zur Aufführung.


Selbstversorgung: Bitte bringen Sie Verpflegung und Getränke mit. In der näheren Umgebung gibt es nur wenige Möglichkeiten zum Einkauf.

WICHTIGE HINWEISE:
Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.
Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg (KLG)“ akzeptieren.

Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Ein kostenloser Rücktritt ist bis zum Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KLG): komze@leuphana.de
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KLG) per E-Mail mitzuteilen.

Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf


Schlagworte: Theater, Aufführung, Inszenierung, Regie
Zielsetzung
Planung und Durchführung eines Theaterstückes in der Grundschule. Durch praktische Übungen und theoretische Ansätze werden die Grundlagen der theatralen Arbeit vermittelt. Wir erarbeiten exemplarisch ein Märchen, so dass erfahrene Strukturen auf andere Geschichten übertragen werden können.
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburg i
Veranstaltungsteam
Petra Flindt (Leitung)
Alexander Köpp
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln