Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Erzieher/-in und Sozialpädagogische/r Assistent/-in - Ausbildungsmöglichkeiten in Teilzeitform
Nr.
18.16.19
Dauer
1 Tag
Anfang
17.04.2018 , 09:30 Uhr
Ende
17.04.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
16.03.2018
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
15
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Fortbildung richtet sich zum einen an Bildungsgangleitungen und Lehrkräfte bereits teilzeitanbietender Schulen und zum anderen an diejenigen, die an Teilzeitmodellen interessiert sind oder deren Einrichtung planen.
Beschreibung
Die Ausbildungen zur Sozialpädagogischen Assistent/-in und zur/zum Erzieher/in werden seit einigen Jahren verstärkt an vielen niedersächsischen Schulstandorten in Teilzeitform angeboten. Damit hat sich dieses Konzept als eine Alternative zur Ausbildung in Vollzeitform etabliert und wird zukünftig quantitativ ausgeweitet und qualitativ weiterentwickelt.
Regelmäßige Evaluationsveranstaltungen bieten anbietenden und interessierten Schulen die Möglichkeit des Austausches einerseits sowie konkrete Planungs- und Organisationshilfen für die Einrichtung oder Ausweitung des Angebotes andererseits.

Die zuletzt entwickelten, aber auch langjährig bewährte Organisationsmodelle für die Ausbildungen in Teilzeitform haben in Niedersachsen die Möglichkeiten für den Zugang zur Erzieher/innenausbildung für neue Zielgruppen ermöglicht:

Die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und einer qualifizierten Ausbildung steht im Fokus von Teilzeitkonzepten. Mit dieser Ausrichtung konnten die Zahl und die Zielgruppe der Absolventinnen und Absolventen von Berufsfachschule Sozialpädagogische/-r Assistent/-in und Fachschule - Sozialpädagogik - deutlich erweitert werden.

Zwei termin- und themengleiche Veranstaltungen:
18.16.19: Bad Zwischenahn
18.16.20: Bad Salzdetfurth

Die notwendigen Kosten (inkl. Fahrtkosten) werden vom NLQ übernommen.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind durch das NLQ nicht versichert.
Zielsetzung
Die eintägige Fortbildung fördert den Wissens- und Kompetenztransfer zum Thema Teilzeitausbildung und richtet sich zum einen an Vertreterinnen und Vertreter bereits teilzeitanbietender Schulen und zum anderen an diejenigen, die an Teilzeitmodellen interessiert sind oder deren Einrichtung planen. Vorstellung unterschiedlicher Teilzeitmodelle und Organisationsformen der Berufsfachschule Sozialpädagogische/r Assistent/in, Austauschforum.
Schulform

Berufsqualifizierende Berufsfachschule,

Fachschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Maike Janssen (Leitung)
Dr. Holger Küls

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln