Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Hochbegabte Kinder erkennen und fo(e)rdern - Aufbauseminar I
Nr.
2018/2
Dauer
01.03.2018, 08:30 - 16:00 Uhr
Anfang
01.03.2018 , 08:30 Uhr
Ende
01.03.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
14
Kosten
80,00 EUR inkl. Tagungsgetränke
Beschreibung
Diese Fortbildung richtet sich an LehrerInnen, die bereits am Basisseminar „Hochbegabte
Kinder erkennen und fo(e)rdern“ teilgenommen haben, bzw. über die Grundkenntnisse
ganzheitlicher Begabungsförderung verfügen.

In diesem Tagesseminar werden praktische Ansätze zur Begabungsförderung erarbeitet,
wobei die sechs Profile von hochbegabten Kindern als Grundlage dienen. Schwierigkeiten aus
dem Schulalltag, wie zum Beispiel Minderleistung, mangelnde Passung, Motivationslosigkeit
oder auch die Förderung von Hochleistern werden im Rahmen dieses Seminars reflektiert und
Lösungsmodelle werden erarbeitet. Ein Schwerpunkt liegt in dem Zusammentragen von Best
Practice Beispielen aus dem Unterrichtsalltag.

In diesem Aufbauseminar werden die theoretischen Grundkenntnisse aus dem Basisseminar
vertieft und es findet eine Reflektion der Praxiserfahrungen statt.

Referentinnen:
Erika Schnieders, staatlich anerkannte Erzieherin und Begabungspädagogin
Sabine Hogrebe, Diplom-Sozialpädagogin und Begabungspädagogin

Weitere Informationen unter https://www.grips-und-co.de/files/www.grips-und-co.de/Fobi%20Aufbauseminar%20I%20f%C3%BCr%20Lehrkr%C3%A4fte%202018-03-01.pdf
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Grips & Co. - Verein zur Förderung hochbegabter Ki Osnabrücker Zentrum für Begabungsförderung OZBFi
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln