Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Lions Quest - Zukunft in Vielfalt
Nr.
KAUR.807.087
Dauer
Donnerstag, 15.02.2018, 14.00-18.00
Freitag, 16.02.2018, 9.00-17.00
In Zusammenarbeit mit
Lions-Clubs der Region Ostfriesland
Landkreis Leer
Anfang
15.02.2018 , 14:00 Uhr
Ende
16.02.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
Kosten
45,00 Euro für Materialien und Verpflegung. Diese Kosten übernimmt bei ehrenamtlichen TeilnehmerInnen der Landkreis Leer.
Beschreibung
In Kooperation mit dem Landkreis Leer veranstalten die Lions Clubs der Region ein Seminar „Zukunft in Vielfalt“.
Zukunft in Vielfalt (ZiV) will dazu beitragen, die Integration bzw. soziale Inklusion von jungen Menschen mit Fluchterfahrung zu unterstützen.
Es richtet sich an Lehrkräfte, Fachpersonal in der außerschulischen Jugendarbeit sowie an haupt- und ehrenamtliche Kräfte, die in Einrichtungen mit geflüchteten jungen Menschen beschäftigt sind, und bietet angesichts der Herausforderungen durch Sprachbarrieren und kulturelle Unterschiede praktische Unterstützung und somit Entlastung in ihrer täglichen Arbeit.

Dieses Seminar
- ist schwerpunktmäßig auf die Bedarfe im Kontext der vermehrten Zuwanderung von jungen Geflüchteten zugeschnitten
- ist grundsätzlich auch zur Förderung der Integration bzw. sozialen Inklusion von jungen Menschen mit Migrationshintergrund geeignet
- wirkt präventiv gegen soziale Ausgrenzung aufgrund kultureller Heterogenität
- sensibilisiert für den Themenzusammenhang „Diversity“ und erzeugt eine reflektierte Haltung
- unterstützt neue, komplexe Gruppenprozesse und Peer Education in Schulklassen und anderen Gruppierungen
- berücksichtigt die Bedürfnisse der Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und erzeugt ein Klima der gegenseitigen Wertschätzung
- berücksichtigt unterschiedliche Sprachniveaus
- vermittelt Kenntnisse über interkulturelle Organisationsentwicklung und Elternarbeit
- informiert über typische Traumatisierungssymptome und unterstützt bei der Vermittlung Betroffener an professionelle Einrichtungen.

Weitere Informationen unter https://www.lions-quest.de/zukunftinvielfalt.html

Das Seminar findet unter Schirmherrschaft des Landrats des LK Leer Mathias Groote statt.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Roswitha Hermanns-Zilse (Leitung)
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln