Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Eltern erwünscht! - Wie Zusammenarbeit in der Berufs- und Studienorientierung gelingen kann
Nr.
KAUR.815.071
Dauer
Dienstag, 10.04.2018, 9.00-16.00
Anfang
10.04.2018 , 09:00 Uhr
Ende
10.04.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
90,00 EUR
Beschreibung
Zu den Erfolgsfaktoren eines gelingenden Übergangs Schule - Beruf junger Menschen gehört eine früh ansetzende, systematische und praxisnahe Berufsorientierung, die auch die Eltern als wichtige Ansprechpartner ihrer Kinder einbezieht. Eltern so anzusprechen, dass sie motiviert sind, sich aktiv in den Berufs- bzw. Studienwahlprozess ihrer Kinder einzubringen, ist keine leichte Aufgabe. Schwierige Gesprächssituationen und Gesprächsanlässe stellen hohe Anforderungen an die Gesprächsführung.
In diesem Workshop sollen die spezifischen Probleme der Kommunikation mit Eltern von Berufsschülern/-innen aufgezeigt werden. Gleichzeitig sollen Strategien und Methoden der individuellen Gesprächsführung erläutert und auf ihre Wirksamkeit hin überprüft werden. Ziel soll es sein, mehr Sicherheit in einer zielgerichteten Gesprächsführung zu gewinnen.

Schwerpunkte des Workshops
- Austausch über Erfahrungen und Erwartungshaltungen
- Ziele und Funktion von Elternberatung
- sinntragende Rahmenbedingungen für Elterngespräche
- Checklisten zur Vorbereitung von Elterngespräche
- das Handwerkszeug der Gesprächsführung
- schwierige Elterngespräche: Konfliktgespräche

Kursleitung:
Siga Diepold, Realschullehrerin, Oldenburg
Schulform

Berufsbildende Schulen

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Siga Diepold (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln