Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Religion: Ruhepunkte im Schulalltag - Achtsamkeit und Meditation mit Schülerinnen und Schülern
Nr.
KAUR.808.060
Dauer
Dienstag, 20.02.2018, 9.30-15.00
In Zusammenarbeit mit
Arbeitsstelle für Religionspädagogik Ostfriesland (ARO)
Anfang
20.02.2018 , 09:30 Uhr
Ende
20.02.2018 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
15
min. Teilnehmer
7
Kosten
15,00 EUR
Beschreibung
Geistliche Übungen und Meditation können einen Gewinn für in der Schule Unterrichtende darstellen. Aber auch für Schülerinnen und Schüler eröffnen diese Übungen einen anderen als den im Unterricht sonst gewohnten rein kognitiven Zugang zu Religion und christlichem Glauben.
In diesem zweiten Teil des Seminars werden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer geistliche Übungen selbst ausprobieren. Davon ausgehend wird dann auch die Frage behandelt, wie solche Übungen auch für Schülerinnen und Schüler angeleitet werden können.

Der Tag kann auch unabhängig von der Teilnahme am ersten Teil des Seminars gebucht werden.

Kursleitung/Referenten:
Dr. Ute Beyer-Henneberger, Geschäftsführerin ARO
Ulrich Menzel, Schulpastor, IGS Aurich
Klaas Grensemann, Geistliches Zentrum Kloster Bursfelde
Zielsetzung
Sie lernen geistliche Übungen und Meditation kennen, die Ihnen und Ihren Schülerinnen und Schülern neue Möglichkeiten im Religionsunterricht eröffnen. Sie setzen sich mit dem Thema Meditation im engeren, religiösen Sinne auseinander.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Ute Beyer-Henneberger (Leitung)
Ulrich Menzel
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln