Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Plattdüütsch för Anfängers - Norddeutsch für Einsteigerinnen und Einsteiger
Nr.
KLG.0918.051
Dauer
10 Abendveranstaltungen
Anfang
27.02.2018 , 19:15 Uhr
Ende
12.06.2018 , 20:45 Uhr
Anmeldeschluss
12.02.2018
max. Teilnehmer
10
min. Teilnehmer
3
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Plattdeutsch - das echte Norddeutsch - kann man entgegen einer weitverbreiteten Meinung lernen wie jede andere Sprache. In einem intensiven, abwechslungsreichen Kurs für AnfängerInnen, ohne oder mit Vorkenntnissen, steht das dialogische Sprechen im Vordergrund.

Angesichts der Herausforderung, in den Schulen Plattdeutsch zu vermitteln, bietet dieser Kurs die Gelegenheit zum Erwerb der Regionalsprache und einige Ideen, die sich direkt im Unterricht verwenden lassen.

Der Kurs ist auch für pädagogische Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie für angehende ehrenamtliche Plattdeutschlehrkräfte geeignet. Der Kurs findet parallel als Lehrerfortbildung und als VHS-Kurs statt.

Lehrbuch: "Platt - dat Lehrbook" - bitte noch nicht vor Kursbeginn anschaffen.

Termine: jeweils von 19:15 bis 20:45 Uhr
27.02.2018
06.03.2018
13.03.2018
10.04.2018
17.04.2018
24.04.2018
08.05.2018
15.05.2018
05.06.2018
12.06.2018


Referent:
Heiko Frese
Berater für die Region und ihre Sprachen im Unterricht der Niedersächsischen Landesschulbehörde



WICHTIGE HINWEISE:
Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.
Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für regionale Lehrkräftefortbildung der Leuphana Universität Lüneburg (KLG)“ akzeptieren.

Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Ein kostenloser Rücktritt ist bis zum Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KLG): komze@leuphana.de
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für regionale Lehrkräftefortbildung (KLG) per E-Mail mitzuteilen.

Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf



Schlagworte: Platt, Plattdeutsch, Plattdüütsch, Norddeutsch
Zielsetzung
Erwerb der Regionalsprache und Vorstellung von Ideen, die sich direkt im Unterricht verwenden lassen
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburg i
Veranstaltungsteam
Heiko Frese (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln