Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

GHR 300 - ProMentoring – Professionalisierungsangebot für Mentorinnen und Mentoren im Langzeitpraktikum (GHR 300)
Nr.
KLG.0618.048
Dauer
2 Tagesveranstaltungen
Anfang
07.02.2018 , 09:00 Uhr
Ende
21.02.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
30.01.2018
max. Teilnehmer
100
min. Teilnehmer
20
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Veranstaltung richtet sich an schulisches Personal in Niedersachsen. Wir adressieren ausdrücklich Mentor_innen, die Studierenden in Ihrem Langzeitpraktikum begleiten. Sie sind herzlich eingeladen auch ein weiteres Mal an der Veranstaltung unseres Professionalisierungsangebotes teilzunehmen, da wir auch neue Inhalte und Themen für Sie bereithalten.
Beschreibung
Als Mentorin oder Mentor übernehmen Sie eine wichtige Funktion im Professionalisierungsprozess der Studierenden während des Langzeitpraktikums. Für Studierende sind Sie die zentrale Person des Praktikums und ermöglichen Einblicke in Ihren Unterricht, binden die Studierenden in den Schulalltag ein und unterstützen Studierende bei einer eigenen unterrichtlichen Tätigkeit.

Ein wesentlicher Bestandteil Ihrer Tätigkeit als Mentorin oder Mentor ist die gemeinsame Planung und Reflexion von studentischem Unterricht. Zur Vorbereitung auf diese Tätigkeit bietet die Leuphana Ihnen die Teilnahme an einer Weitebildungsveranstaltung an. Diese wurde für das Jahr 2018 in einem Team aus WissenschaftlerInnen, Studienseminarleitungen und Lehrkräften komplett neu entwickelt und richtet sich sowohl an Personen, die bereits als MentorIn aktiv waren, als auch an Personen die erstmalig diese Aufgabe übernehmen.

Die Veranstaltung bietet Ihnen einen Einblick in folgende Themenfelder:

- Rechte, Pflichten und Verantwortung der Mentorinnen und Mentoren sowie der Studierenden
- Unterricht beobachten und reflektieren – fachübergreifende und fachspezifische Perspektiven
- Professionelle Gesprächsführung (im Kontext von Unterrichtsbesprechungen)

Im Rahmen einer Begleitforschung soll die Wirksamkeit der Veranstaltung für ihre Weiterentwicklung untersucht werden. Hierzu werden VeranstaltungsteilnehmerInnen eingeladen, die Veranstaltung zu evaluieren. Weitere Informationen erhalten Sie am ersten Fortbildungstag.

Die Veranstaltung findet am 07.02.2018 und am 21.02.2018, jeweils von 9:00 bis 16:00 Uhr, in den Räumen der Leuphana Universität Lüneburg (Campus Rotes Feld) statt. Die Teilnahme ist kostenlos und eine Freistellung vom Unterricht ist gemäß des „GHR 300-Erlass“ möglich.

Achtung: Bitte geben Sie bei Ihrer Anmeldung Ihr Unterrichtsfach (in der VeDaB als "Kurs" bezeichnet) mit an! Vielen Dank!

1. Deutsch
2. Mathematik
3. Sachunterricht
4. Biologie
5. Englisch
6. Politik
7. ev. Religion
8. Chemie
9. Kunst
10. Musik
11. Sport

Organisatorische Fragen richten Sie bitte an das Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung (komze@leuphana.de). Mit Fragen zum Inhalt können Sie sich an Jane Brückner (jane.brueckner@leuphana.de) wenden.


Diese Veranstaltung ist kostenlos und wird aktuell vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert.

WICHTIGE HINWEISE:
Einladung
Die Einladung zur Veranstaltung erhalten Sie nach dem Meldeschluss.
Reisekosten
Die Reisekosten für Teilnehmer werden gemäß der Niedersächsischen Reisekostenverordnung (NRKVO) und entsprechender Verwaltungsvorschriften (VV-NRKVO) erstattet. Weiterhin werden Reisekosten erstatten, wenn die Schulleitung die Dienstreise genehmigt hat. Den entsprechenden Vordruck 035_001 finden Sie hier:
http://www.extra.formularservice.niedersachsen.de/cdmextra/cfs/eject/pdf/426.pdf?MANDANTID=5&FORMUID=035_001n
Die Rückgabe der Anträge erfolgt über den Referenten. Bitte beachten Sie, dass nur vollständig ausgefüllte Reisekostenerstattungsanträge bearbeitet werden können.
Teilnahmebedingungen
Bitte beachten Sie, dass Sie mit Ihrer Anmeldung zu dieser Veranstaltung die „Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums für Lehrerfortbildung der Leuphana Universität Lüneburg (KLG)“ akzeptieren.
Bitte beachten Sie insbesondere die Bedingungen für einen Rücktritt von der Veranstaltung:
Rücktritt
Ein kostenloser Rücktritt ist bis zum Meldeschluss möglich und erfolgt per E-Mail an das Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung (KLG): komze@leuphana.de
Für die gemeldete Person kann im Falle der Verhinderung eine geeignete Ersatzperson mit allen erforderlichen Daten benannt werden. Die Änderung ist dem Kompetenzzentrum für Lehrerfortbildung (KLG) per E-Mail mitzuteilen.
Sie finden die Teilnahmebedingungen unter:
http://www.leuphana.de/fileadmin/user_upload/fakultaet1/lehrerfortbildung/files/Teilnahmebedingungen_und_Vertraege/Teilnahmebedingungen.pdf

Schlagworte: GHR, GHR300, Promentoring, ProMentoring
Zielsetzung
- Rechte, Pflichten und Verantwortung der Mentorinnen und Mentoren sowie der Studierenden - Unterricht beobachten und reflektieren – fachübergreifende und fachspezifische Perspektiven - Professionelle Gesprächsführung (im Kontext von Unterrichtsbesprechungen)
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Leuphana Universität Lüneburg i
Veranstaltungsteam
Timo Beckmann
Dr. Jane Brückner (Leitung)
Claudia Dede
Prof. Dr. Timo Ehmke
Prof. Dr. Marc Kleinknecht
Stefan Spöhrer
Sandra Witt

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln