Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Apollon für EinsteigerInnen und etwas fortgeschrittene BenutzerInnen
Nr.
khi18.07.031
Dauer
2 Tage, 13.-14.2.2018, je 9:00-17:00 Uhr (ohne Übernachtung)
Anfang
13.02.2018 , 09:00 Uhr
Ende
14.02.2018 , 17:00 Uhr
Anmeldeschluss
30.01.2018
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
15
Kosten
75 EUR je Lehrkraft
Adressaten
LeiterInnen des Sekundarbereichs II an Gesamtschulen, KoordinatorInnen der gymnasialen Oberstufen und Verwaltungskräfte im Bereich der gymnasialen Oberstufe
Beschreibung
Geplante Inhalte:

Thema 1: Neuerungen
-Die Umstellung auf eine MySQL-Datenbank
-Installation und Migration vorhandener Daten
-Arbeit im Netz

Thema 2:
-Installation, Datenerfassung und Datenausgabe
-Apollon im Netzwerk
-Datenübernahme aus Danis und Sibank
-Organisation der Einführungsphase

Thema 3: Kurswahlen
-Kurswahlen eingeben
◦mit Hilfe der Programmfunktionen von Apollon
◦mit Hilfe der Online-Wahlmöglichkeiten des Nibis und der Scannerfunktion von
Apollon
-Kurswahlen optimieren:
◦grundlegende Verfahren, allgemeine Optimierung

Thema 4: Arbeiten mit Abfragen und Listen / Fastreport
(für etwas Fortgeschrittene)
-eigene Abfragen erstellen
-SQL-Befehle
-Der eingebaute Query-Builder
-Abfragen mit dem Reportgenerator Fastreport verknüpfen

Thema 5: Abiturverwaltung und Statistik
-Prüfungsgruppen bilden
-Pläne für mündliche Prüfungen erstellen
-Abiturergebnisse eingeben
-Abiturzeugnisse gestalten und drucken
-(Abiturstatistik erstellen und übertragen /optional)
-(Septemberstatistik erstellen und in das IZN-Programm übertragen / optional)

Ergänzungen:
Darüber hinaus bzw. ergänzend können Sie uns Fragestellungen, die Sie besonders interessieren, im Vorfeld der Veranstaltung per E-mail mitteilen. Laptop und
eigene Schuldaten können/sollten gerne mitgebracht werden.

Die Veranstaltung findet statt in der Universität Hildesheim, Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim, Gebäude N (Forum), Raum N332.

In den Pausen stehen für Sie verschiedene Kekse und Getränke bereit.

WICHTIG: Die Teilnahmegebühren betragen 75€ und werden der entsendenden Schule in Rechnung gestellt.
Die Teilnahmeberechtigung erfolgt mit der Einladung durch das Kompetenzzentrum, eine Teilnahme ohne Einladung ist nicht möglich.

Die Erstattung der Reisekosten kann nach Rücksprache mit der Schulleitung aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Alle Fortbildungsveranstaltungen finden i. d. R. bzw. zum Teil in der dienstfreien Zeit statt. Auch dann ist die Genehmigung der Dienststelle Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen diese Genehmigung vorliegt.

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung.

Es gelten die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
http://www.nibis.de/nli1/allgemein/fortbildung/teilnahmebedingungen.pdf
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheim i
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Rainer Claus
Dirk Paulsen

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln