Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fortbildung zur Implementation des Kerncurriculums Englisch für die Gymnasiale Oberstufe (ab Abitur 2021) - SET 3
Nr.
KH.803.F5
Dauer
2,5
Anfang
18.01.2018 , 15:30 Uhr
Ende
18.01.2018 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
30
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Englischlehrkräfte des Schulsets 3 Gy Abendgymnasium, Hannover Kolleg Gy Geschwister-Scholl-Gymnasium, Berenbostel Gy Johannes-Keppler-Gymnasium, Garbsen Gy Elsa-Brandström- Schule Gy Erich-Kästner-Gymnasium Laatzen Gy Hölty-Gymnasium, Wunstorf IGS Garbsen IGS Linden IGS Montessori Bildungshaus IGS Mühlenberg KGS Ronnenberg KGS Henmmingen KGS Albert-Einstein-Schule, Laatzen Leinetalschule
Beschreibung
Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert und ist kostenfrei.

Die Fortbildung vermittelt Einsicht in die Neuerungen des KC II (2017), wobei der Schwerpunkt entweder auf der neuen Kompetenz "Sprachbewusstheit" incl. möglicher Lernaufgaben dazu oder/und auf der Verknüpfung der im KC vorgegebenen thematischen Schwerpunkte zu einem schulinternen Lehrplan unter Einbeziehung der jeweiligen fachbezogenen Hinweise liegen soll.

10€ pro Person ohne Verpflegung. Sollte eine Finanzierungszusage aus zentralen Mitteln erfolgen, ist die Veranstaltung kostenfrei.





Zielsetzung
Qualitätssicherung im Bereich Englisch
Schulform

Gymnasium,

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Jens Zwernemann (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln