Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Theater und Darstellendes Spiel | Zaubern mit Kindern
Nr.
TuT18.50.01
Dauer
12,5 UStd.
In Zusammenarbeit mit
Heike Busse
Rhythmus
einmalig
Anfang
29.06.2019 , 10:00 Uhr
Ende
30.06.2019 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
18
min. Teilnehmer
8
Kosten
160
Adressaten
Praxisbezogenes Seminar für alle, die mit Kindern zaubern wollen
Beschreibung
Ziel des Workshops ist es, Kinder beim Zaubern anleiten zu können.
Dazu werden einfache, aber wirkungsvolle Zaubertricks erlernt, notwendige Bastelarbeiten selbst durchgeführt und Grundlagen der Präsentation erarbeitet.

Lernen und Nachvollziehen von Zauberkunststücken ermöglicht vielseitige Lernerfahrungen im emotionalen, sozialen, kognitiven und feinmotorischen Bereich. Und vor allem: Zaubern übt auf Kinder eine große Motivation aus und liegt in ihrem Interessensbereich.
Die vorgestellten Zauberkunststücke werden unter den Aspekten Lernvoraussetzungen sowie „inklusives Zaubern“ und Lernchancen analysiert und diskutiert. Dabei stehen die pädagogischen Möglichkeiten des Zauberns im Mittelpunkt.

Ein praxisbezogenes Seminar für Krankenhaus-Clowns, Pädagogen und alle anderen, die mit Kindern zaubern wollen.
Zielsetzung
Ziel des Workshops ist es, Kinder beim Zaubern anleiten zu können.
Schulform

beliebig

Veranstalter
TuT - Schule für Tanz, Clown und Theater i
verantwortlich

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln