Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Erdkunde: Klausuren in der gymnasialen Oberstufe - Erstellung und Korrektur
Nr.
KVEC.18.07.055R
Dauer
3 Std.
Anfang
15.02.2018 , 15:00 Uhr
Ende
15.02.2018 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
01.02.2018
max. Teilnehmer
16
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrerinnen und Lehrer, die Erdkunde in der Qualifikationsphase unterrichten, insbesondere jüngere Kolleginnen und Kollegen, die in anderen Bundesländern ausgebildet wurden. Die Teilnehmer müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Beschreibung
Geplante Thematisierung folgender Aspekte:
- Klausurthema / Themenstellung / Gesamtkonzeption
- Operatoren und Kompetenzorientierung
- Aufgabengewichtung
- Materialumfang
- praktisches Tun (Korrektur und Beurteilung einer Schülerantwort, Erstellung von Gutachten)

Die Teilnehmer werden gebeten folgende Materialien mitzubringen:
- Klausurbeispiele / -entwürfe
- (digitale) Materialien für Klausuren im Raummodul 1
- digitale Speichermedien
- Laptop o.ä., sofern möglich
Zielsetzung
Geplante Thematisierung folgender Aspekte: - Klausurthema / Themenstellung / Gesamtkonzeption - Operatoren und Kompetenzorientierung - Aufgabengewichtung - Materialumfang - praktisches Tun (Korrektur und Beurteilung einer Schülerantwort, Erstellung von Gutachten)
Schulform

Gymnasium Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Vechta i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Mark Stoltenberg (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln