Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Storytelling, Roleplays and Picture Books im Englischunterricht in der Primarstufe
Nr.
khi18.09.003
Dauer
Tagesveranstaltung
Anfang
26.02.2018 , 09:00 Uhr
Ende
26.02.2018 , 16:15 Uhr
Anmeldeschluss
12.02.2018
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
8
Kosten
92 € je Lehrkraft
Adressaten
Lehrkräfte aus Grundschulen und Förderschulen
Beschreibung
Geschichten und Bilderbücher haben einen sehr hohen Aufforderungscharakter. Sie sind einprägsam und lustig und eignen sich hervorragend zum Einsatz im Fremdsprachenunterricht.
In diesem Workshop stelle ich den Teilnehmern einige fertige Unterrichtseinheiten zu Geschichten und Bilderbüchern vor, die alle Sinne ansprechen und alle Kompetenzbereiche fördern.
Die Teilnehmer*innen wirken bei den Darstellungen der Geschichten in Form von Rollenspiel, Masken- oder Fingerpuppentheater, Schattenspiel, pocket books herstellen, thematische songs and games einsetzen live mit und erfahren so, wie sich diese Geschichten auf sehr einprägsame Art auch mit den Schüler*innen unmittelbar umsetzen lassen .
Alle Materialien werden den Teilnehmer*innen digital zum Download angeboten .
Um die eigene Sprechfähigkeit zu trainieren, ist die Workshopsprache Englisch.

Die Veranstaltung findet statt in der Universität Hildesheim, Universitätsplatz 1, 31141 Hildesheim, Gebäude N (Forum), Raum N330.

In den Pausen stehen für Sie verschiedene Getränke und Kekse bereit.

WICHTIG: Die Teilnahmegebühren betragen 92 € und werden der entsendenden Schule in Rechnung gestellt.
Die Teilnahmeberechtigung erfolgt mit der Einladung durch das Kompetenzzentrum, eine Teilnahme ohne Einladung ist nicht möglich.

Die Erstattung der Reisekosten kann nach Rücksprache mit der Schulleitung aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 – SVBl. 2008, S. 7).

Alle Fortbildungsveranstaltungen finden i. d. R. bzw. zum Teil in der dienstfreien Zeit statt. Auch dann ist die Genehmigung der Dienststelle Voraussetzung für die Anmeldung und die dienstrechtliche Absicherung. Bei der Online-Anmeldung müssen Sie bestätigen, dass Ihnen diese Genehmigung vorliegt.

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte Voraussetzung für die Teilnahme an der Fortbildungsveranstaltung.

Es gelten die „Allgemeinen Bedingungen für die Teilnahme an dienstlichen Fortbildungen“:
http://www.nibis.de/nli1/allgemein/fortbildung/teilnahmebedingungen.pdf
Schulform

Förderschule,

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hildesheim i
verantwortlich

Veranstaltungsteam
Petra Kumm

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln