Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Förderung der fachlichen Kommunikationsfähigkeit in Gesundheits- und Pflegeberufen
Nr.
18.16.10
Dauer
1 Tag
Anfang
18.04.2018 , 10:00 Uhr
Ende
18.04.2018 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
07.03.2018
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
14
Kosten
80,00 Euro inkl. Verpflegung, exkl. Fahrtkosten
Adressaten
BFS Altenpflege, BFS Ergotherapie, BFS Pharmazeutisch technische Assistenten und FS Heilerziehungspflege
Beschreibung
Das Seminar gibt den Teilnehmerinnen und Teilnehmern Arbeitshilfen und Ideen an die Hand, um die Fähigkeit der Schülerinnen und Schüler hinsichtlich der Differenzierung zwischen unterschiedlichen beruflichen Kommunikationskontexten zu steigern. Dabei steht die Fähigkeit zur fachlichen/fachsprachlichen Kommunikation im Vordergrund.

Mitgebrachte elektronische Geräte sind nicht über das NLQ versichert.
Zielsetzung
Förderung der Fachsprachlichkeit und Förderung der Sensibilität bzgl. Umgangs- und Standardsprache
Schulform

Berufsfachschule,

Fachschule

Veranstalter
Niedersächsisches Landesinstitut für schulische Qualitätsentwicklungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Andreas Fehn
Bettina von Itzenplitz (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln