Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Staatstheater Braunschweig: Achtung Durchlauf! zu »Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße« - Vorstellungsbesuch der Hauptprobe
Nr.
KBS818058
Dauer
1 Abend
Anfang
02.05.2018 , 18:45 Uhr
Ende
02.05.2018 , 22:45 Uhr
Anmeldeschluss
18.04.2018
max. Teilnehmer
60
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte und pädagogisches Personal
Beschreibung
Das Junge Staatstheater ermöglicht vor der Premiere des Stückes »Die Unschuldigen, ich und die Unbekannte am Rand der Landstraße« | 16+ einen Einblick in seine Inszenierung. Es werden das Konzept und das Begleitmaterial der Inszenierung vorgestellt, eine Hauptprobe besucht und im Anschluss gibt es ein Gespräch mit den Beteiligten. Weitere Informationen zum Stück finden sie hier: http://staatstheater-braunschweig.de

Wenn eine Teilnahmebescheinigung gewünscht wird, ist eine vorherige Anmeldung in der Veranstaltungsdatenbank notwendig.

Teilnahmekosten werden nicht erhoben. Die Erstattung von Reisekosten kann nach Entscheidung der Schule aus dem Schulbudget erfolgen (vgl. Hauswirtschaftliche Vorgaben für das Budget der Schule, RdErl. d. MK vom 14.12.2007 - SVBl. 2008 S. 7).

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs
Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Theresa Meidinger (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln