Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

DaZ: Übung macht den Meister - Aktivierende Ideen zum Wiederholen und Vertiefen von Grammatik, kreative Methoden und Strategien für die Wortschatzvermittlung
Nr.
KAUR.816.015
Dauer
Donnerstag, 19.04.2018, 9.00-16.00
Freitag, 20.04.2018, 9.00-15.00
In Zusammenarbeit mit
VHS Leer
Anfang
19.04.2018 , 09:00 Uhr
Ende
20.04.2018 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
Diese Veranstaltung wird als bildungspolitisches Schwerpunktthema vom Niedersächsischen Kultusministerium finanziell gefördert.
Beschreibung
In dieser Fortbildung geht es um die anschauliche und spielerische Vermittlung von Grammatik im DaZ-Unterricht und um die Überlegung, wie sich grammatikalische Strukturen einprägsam präsentieren und visualisieren lassen. Besonderes Augenmerk liegt dabei auf der Grammatikvermittlung für Sprachanfänger bzw. Seiteneinsteiger.
Sie lernen im Seminar diverse Methoden kennen, mit denen die Schüler/innen Grammatikstrukturen auf kreative Weise einüben, wiederholen und anwenden können. Wir sammeln und erproben Spielideen zum Training von Deklination und Konjugation, Satzbau, Präpositionen und diversen anderen Grammatikthemen. Deklinationspuzzle, Imperativ-Theater oder Vier-gewinnt mit unregelmäßigen Verben sind nur einige Ideen dazu. Diese kurzen Spiele erfordern kaum Vorbereitung und nur wenig Material. Abgerundet wird der Workshop durch die Vorstellung spielerischer Methoden zum Abfragen von (grammatikalischen) Lerninhalten.
Außerdem lernen Sie Methoden und Strategien kennen, um Wortschatz zu vermitteln, zu trainieren und auf abwechslungsreiche Art abzufragen. Beim Erproben dieser Übungsformen überlegen wir uns auch, wie die Ideen an verschiedene Sprachniveaus, Altersstufen und Lernziele angepasst werden können.

Die Referentin hat langjährige Erfahrung mit DaZ- und Fremdsprachenunterricht in verschiedenen Altersgruppen, ist seit mehreren Jahren als Fortbildnerin tätig und entwickelt DaZ-Unterrichtsmaterialien für Verlage.

Bitte mitbringen: DaZ-Materialien (Bücher, Spiele etc.), die Sie im Unterricht verwenden

Tagungsort: VHS Leer, Haneburg, Haneburgallee 8, Leer

Diese Veranstaltung wird innerhalb einer modularen Basisqualifizierung für Deutsch als Zweitsprache mit dem Titel „Plötzlich unterrichte ich DaZ“, die das Kompetenzzentrum Aurich anbietet, angerechnet.

EINE EVTL. NÖTIGE ÜBERNACHTUNG MUSS SELBST ORGANISIERT UND BEZAHLT WERDEN.
Zielsetzung
Sie lernen viele Methoden und Spiele kennen, um Grammatik und Wortschatz anschaulich und motivierend zu vermitteln.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Alexandra Piel (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln