Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Mathematik Zentralabitur: KC für die gymnasiale Oberstufe ab 1.8.2018 und angemessene Dokumentation in Klausuren
Nr.
KBS807401
Dauer
1 Nachmittag
Anfang
13.02.2018 , 15:00 Uhr
Ende
13.02.2018 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
30.01.2018
max. Teilnehmer
50
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Fachobleute der Fachgruppen Mathematik, die eine gymnasiale Oberstufe haben
Beschreibung
Da die Fortbildung einen Überblick zu wichtigen Aspekten des Mathematikunterrichts gibt, ist die Teilnahme aller Fachobleute oder mindestens eines Vertreters bzw. einer Vertreterin jeder Schule erwünscht.

Themen:
- Neues Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe: Inhalte, Planungen zur Implementierung
- Überblick zu Aspekten angemessener Dokumentationen beim Einsatz digitaler Werkzeuge
- Erlass zur Nutzung mobiler Endgeräte mit Blick auf den Einsatz digitaler Werkzeuge im Mathematikunterricht
- LEMAMOP: Vorstellung des niedersächsischen Schulversuchs zur Förderung der prozessbezogenen Kompetenzen

Die Veranstaltung findet in der Außenstelle des Wilhelm-Gymnasiums statt (Außenstelle: Leonhardstr. 12, Braunschweig)

Teilnahmekosten werden nicht erhoben.
Reisekosten werden im Rahmen der zur Verfügung stehenden Haushaltsmittel gezahlt. Soweit erforderlich beantragen Sie bitte die Dienstreisegenehmigung bei der für Sie zuständigen Dienststelle (Dienststelle der Lehrkräfte ist die Schulleiterin bzw. der Schulleiter). Die entsprechenden Formulare hat die NLSchB hier eingestellt: http://www.landesschulbehoerde-niedersachsen.de/service/formulare

Es gelten die »Bedingungen für die Teilnahme an Fortbildungsveranstaltungen des Kompetenzzentrums Lehrerfortbildung der TU Braunschweig (KLBS)«: http://www.tu-braunschweig.de/klbs Mit der Anmeldung zu dieser Veranstaltung erkennen Sie diese Bedingungen an.
Zielsetzung
s.o.
Schulform

Gymnasium,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II,

Oberschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Jan Block
Markus Eberle (Leitung)
Karl-Heinz Lunter

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln