Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Streiten? - dann aber richtig!
Nr.
KLIN.18-02-19.022
Dauer
mehrtägige Veranstaltung
Anfang
19.02.2018 , 14:30 Uhr
Ende
20.02.2018 , 15:00 Uhr
Anmeldeschluss
15.02.2018
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
179,00 € (inkl. Unterkunft und Verpflegung; zzgl. EZ-Zuschlag 10,00 €)
Adressaten
Seminar für Lehrkräfte aller Schulformen und Schulstufen sowie Schulsozialarbeiter/innen
Beschreibung
Streiten – wer will das schon? Und ehe man sich versieht, … ein falsches Wort, … und schon befinde ich mich mitten in einem Streit.

Das Konfliktverhalten im Schulalltag ist nicht einfacher geworden. Im Gegenteil: durch den Versuch Konflikte sachlich zu lösen, geraten viele Streitigkeiten außer Kontrolle und enden sogar in Nebenkriegsschauplätzen.

Das Seminar "Streiten? - dann aber richtig!" soll dazu dienen, unser eigenes Konfliktverhalten zu erkennen und zu analysieren. Dadurch wird es möglich „gelassener“ in der nächsten Konfliktsituation zu reagieren. Habe ich verstanden, welche Prozesse in mir ablaufen, wenn ich wütend werde, wenn mir die Worte fehlen, wenn ich am liebsten weglaufen möchte oder wenn ich schreie, dann wird es möglich, meinem Gegenüber Verständnis in seiner Art mit Streitigkeiten umzugehen entgegenzubringen.

Ziel des Seminars ist es, eine neue Art der Kommunikation im Streitgespräch kennenzulernen und anwenden zu können. Außerdem wird eine Unterrichtseinheit vorgestellt, die Schüler in die Lage versetzt, Streitgespräche selbstständig lösen zu können.

Schlagwörter: Konflikt, Konfliktverhalten, Kommunikation, Streitgespräch, Unterrichtseinheit

Referentin:
Kirstin Finschow, Augustfehn

Hinweis:
Ihre Anmeldung ist verbindlich! Die Einladung zur Veranstaltung erfolgt ca. 14 Tage vor Beginn per eMail. Dienstrechtlicher Versicherungsschutz wird gewährt, wenn eine Genehmigung der Schulleitung vorliegt.
Sollten Sie bei Ihrer Anmeldung angegeben haben, dass Sie im Ludwig-Windthorst-Haus übernachten möchten, reservieren wir ein Einzelzimmer für Sie (10,00 € Einzelzimmerzuschlag/Übernachtung). Wenn Sie eine Unterbringungen im Zwei-Bett-Zimmer wünschen teilen Sie uns dieses bitte mit (mit Angabe des Namens der 2. Person).

Rücktrittsbedingungen:
Sollten Sie aus irgendeinem Grund nach Ihrer Anmeldung an der jeweiligen Veranstaltung nicht teilnehmen können, teilen Sie uns dieses bitte umgehend schriftlich mit. Für unseren Verwaltungsaufwand berechnen wir 26,00 € bzw. höchstens 40 % des Teilnahmebetrages. Falls Ihre Abmeldung später als 8 Tage vor Veranstaltungsbeginn erfolgt, erstatten wir Ihnen im Krankheitsfall - nach Vorlage eines Attestes durch den behandelnden Arzt – 50 % der Seminargebühren. Sollte überhaupt keine Abmeldung bei uns eingehen, müssen wir Ausfallgebühren in voller Höhe des Teilnahmebetrages in Rechnung stellen. Ihnen ist es gestattet, den Nachweis zu erbringen, dass ein Schaden oder eine Wertminderung überhaupt nicht entstanden ist oder wesentlich niedriger ist als der Pauschalbetrag.
Zielsetzung
Streiten? - dann aber richtig! - Einstieg: Streit und was dahinter steckt - Welcher Konflikttyp bin ich? Was hilft? Was blockiert? - Der Prozess des Umdenkens - Mediatives Verhalten / Kommunikationsübungen - Durch Konflikte lernen - Vorstellung einer Unterrichtseinheit: Schüler streiten und einigen sich selbstständig
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lingen, Ludwig-Windthorst-Hausi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Kirstin Finschow

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln