Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Grundlagen der Holzbearbeitung - Maschinenschein
Nr.
KOL.1807.008
Dauer
Mo., 12.02.2018 und Di., 13.02.2018, jeweils von 09:00 - 16:00 Uhr
Anfang
12.02.2018 , 09:00 Uhr
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
12.12.2017
max. Teilnehmer
9
min. Teilnehmer
7
Kosten
75,00 EUR
Beschreibung
Modul I: Einführung in die Holzbearbeitung



In dieser zweitägigen Veranstaltung werden Grundfertigkeiten vermittelt und mit Handwerkzeugen kleine Werkstücke hergestellt. Ferner werden die Themen Materialkunde und Werkzeugpflege behandelt. Die TeilnehmerInnen erhalten umfangreiche Arbeitsunterlagen, die direkt für den Unterricht in der Schule verwendet werden können.



Für die Erteilung des Zertifikats Maschinenschein ist die Teilnahme an dem jeweils zweitägigen Modul II Sicherer Umgang mit Elektrohandmaschinen und dem Modul III Handhabung von stationären Holzbearbeitungsmaschinen erforderlich.



Die Termine werden im Anschluss an das Modul I mit dem Kursleiter abgesprochen.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Peter Schmidt (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln