Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fortbildung zur Implementation des neuen Kerncurriculums Musik für die Sek. I: SET 3
Nr.
KH.739.G20
Dauer
3
Anfang
28.09.2017 , 15:00 Uhr
Ende
28.09.2017 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss
21.09.2017
max. Teilnehmer
20
min. Teilnehmer
10
Kosten
kostenlos
Adressaten
Zwei Lehrkräfte pro Fachgruppe können an der Implementationsveranstaltung teilnehmen, in der Regel die Leitung der Fachgruppe und eine weitere Lehrkraft. Schulen aus dem Schulset 3 Hannover III (West I): Gy Abendgymnasium, Gy Elsa-Brändström-Schule, Gy Erich Kästner, Laatzen, Gy Geschw.-Scholl, Garbsen, Gy Hannover-Kolleg, Gy Hölty, Wunstorf, Gy Joh.-Kepler, Garbsen, Gy Leinetal-Schulen
Beschreibung
Laut Erlass sind zur Implementation des oben genannten Kerncurriculums für das Schuljahr 2017/18 regionale Fortbildungen vorgesehen.

In einer halbtägigen Veranstaltung werden in einer ersten Phase Informationen zum überarbeiteten Kerncurriculum gegeben. In einer zweiten Phase ist Raum für den kollegialen Austausch über Umsetzungsmöglichkeiten des überarbeiteten Kerncurriculums, auch unter den schulspezifischen Gegebenheiten.
Zielsetzung
In einer halbtägigen Veranstaltung werden in einer ersten Phase Informationen zum überarbeiteten Kerncurriculum gegeben. In einer zweiten Phase ist Raum für den kollegialen Austausch über Umsetzungsmöglichkeiten des überarbeiteten Kerncurriculums, auch unter den schulspezifischen Gegebenheiten.
Schulform

Gymnasium Sek I

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Dr. Jürgen Kampe (Leitung)

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln