Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fortbildung zur Implementation des neuen Kerncurriculums evangelische Religion SEKII: SET 1
Nr.:
KH.742.G11
Dauer:
3
Anfang:
17.10.2017 , 15:00 Uhr
Ende:
17.10.2017 , 18:00 Uhr
Anmeldeschluss:
Keine Angabe
max. Teiln.:
20
min. Teiln.:
10
Kosten:
kostenlos
Adressaten:
SET 1: (2 Lehrkräfte pro Schule) Gy Bismarckschule Gy Goetheschule Gy Helene-Lange-Schule Gy Humboldtschule Gy Kaiser-Wilhelm- und Ratsgymnasium Gy Lutherschule Gy St.-Ursula-Schule Gy Tellkampfschule Gy Schillerschule Gy Wilhelm-Raabe-Schule Freies Gymnasium Hannover Internationale Schule Hannover IGS Kronsberg IGS Roderbruch KGS Freie Evangelische Schule Hannover
Beschreibung
In dieser Veranstaltung wird in das neue Kerncurriculum für die gymnasiale Oberstufe für das Fach Evangelische Religion eingeführt. Dabei stehen neben grundlegenden Informationen die Niveaudifferenzierung zwischen 3-stündigen Kursen auf grundlegendem und 5-stündigen Kursen auf erhöhtem Niveau sowie der neue elfte Jahrgang im Mittelpunkt.

Mitzubringen sind: Schulcurriculum, eingeführtes Schulbuch und andere geeignete Materialien, Stick, aktuelle Fassung des neuen KCs
Zielsetzung
Einführung in das neue Kerncurriculum für die Oberstufe im Fach Evangelische Religion
Schulform

Gymnasium Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule Sek II

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildung
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Susanne Bürig-Heinze (Leitung)
Stephanie Schwarz
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln