Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

BNE Fachtag: Klimabildung in der Sekundarstufe 1 - Vom Verstehen des Treibhauseffektes zum Handeln im Schulumfeld
Nr.:
KH.738.TG7
Dauer:
Tagesveranstaltung
Anfang:
20.09.2017 , 09:00 Uhr
Ende:
20.09.2017 , 16:30 Uhr
Anmeldeschluss:
Keine Angabe
max. Teiln.:
40
min. Teiln.:
10
Kosten:
kostenlos
Adressaten:
Lehrkräfte in der Sek I aller allgemeinbildenden Schulen
Beschreibung
Schülerinnen und Schüler, die zukünftig in der Politik, der Wirtschaft und Kultur mitbestimmen sollen, sind heute vor schwierige Aufgaben gestellt. Wie werden sie umgehen mit den Herausforderungen der Globalisierung, der Klimaveränderung, den sozialen Entwicklungen und Ungerechtigkeiten?

Basierend auf den "Orientierungsrahmen Globale Entwicklung 2015" und das UNESCO Weltaktionsprogramm "Bildung für nachhaltige Entwicklung" werden in diesem Jahr niedersachsenweit verschiedene Themen aus dem BNE-Komplex in das Fortbildungsprogramm mit hoher bildungspolitischer Priorität aufgenommen. In der Region Hannover findet am 20. September der erste BNE-Fachtag statt:

Klimabildung in der Sekundarstufe 1

9:00 - 9:30 Uhr
Begrüßungskaffee

9:30 - 10:00 Uhr
Eröffnungsvortrag
Dirk Schröder-Brandi, 2. Vorsitzender des Energie- und Umweltzentrums e.V.
http://www.e-u-z.eu/ruz.html

10:00 - 12:15 Uhr

Workshop "Nachhaltige Stadtentwicklung - Umsetzungsmöglichkeiten im Unterricht"
Vivienne-Eva Wersebe-Wetzig

12:30
Mittagessen

13:15 - 13:45 Uhr
Führung über das EUZ Gelände

13:45 - 16:00 Uhr

Workshop "Treibhauseffekt: Sonnenstrahlung und Wärmestrahlung messen" und Vorstellung des NILS
Volker Napp, NILS Niedersächsische Lernwerkstatt für Solare Energiesysteme
http://nils-isfh.de/

16:00 - 16:30 Uhr
Cafè und Feedback; Raum für weiterführende Fragen und Ideen

________________

Zwei weitere BNE-Fachtage werden im November 2017 folgen:

Schutz von Meer und Gewässern
1. November 2017 im RUZ Steinhuder Meer
KH.744.TG5

Klimabildung in der Grundschule am Beispiel Moor
14. November 2017 im RUZ Steinhuder Meer
KH.746.TG6
____________________________





Zielsetzung
Informations- und Handlungskompetenz in der Klimabildung
Schulform

beliebig,

Sek I-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildung
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Vivienne-Eva Wersebe-Wetzig
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln