Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: AGIL – Arbeit und Gesundheit im Lehrerberuf
Nr.
KBS.AA.060
Dauer
nach Vereinbarung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Vereinbarung
Adressaten
Kollegien aller Schulformen
Beschreibung
Gesundheit und Lehrerberuf – ein Widerspruch?
Lehrer zu sein ist kein Zuckerschlecken, sondern zunehmend mit erheblichen Belastungen verbunden. Die Folge: Viele Lehrerinnen und Lehrer leiden unter chronischem Berufsstress, werden psychisch oder körperlich krank und müssen vorzeitig aus ihrem Beruf ausscheiden.
Wie kann man dieser Entwicklung vorbeugen?
AGIL ist ein auf die spezielle Situation von Lehrpersonen ausgerichtetes und wissenschaftlich evaluiertes Präventionsprogramm. Es ermöglicht, berufsspezifische Belastungsfaktoren zu erkennen, beruflichen Stress zu bewältigen und langfristig die Gesundheit und Lebensqualität zu verbessern.
Die Module des Programms enthalten fundierte Informationen und praktische Übungen zu:
- dem Phänomen Stress und den Möglichkeiten der Stressprävention,
- der Entwicklung individueller Stressbewältigungsstrategien,
- handlungsorientierten Lösungen von Problemsituationen im Schulalltag
- und der Verbesserung der Erholungsfähigkeit.

Referentinnen und Referenten: Team Institut LernGesundheit GbR, Lüneburg: Dr. Torsten Tarnowski und Dr. Marcus Eckert, u.a.
Weitere Informationen: http://www.lehrergesundheit.eu


Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln