Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Burn out Prophylaxe - die eigene Resilienz stärken
Nr.
KBS.AA.033
Dauer
nach Vereinbarung
In Zusammenarbeit mit
http://beraterteam-braunschweig.de
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Vereinbarung
Adressaten
Kollegien aller Schulformen
Beschreibung
Burnout kann jeden Menschen treffen und sogar ganze Institutionen. Darum richtet sich diese Veranstaltung an Pädagogen beiderlei Geschlechts, aller Positionen und aller Schulformen.

Eine starke Resilienz schützt. Resilienz ist lernbar.

Die Veranstaltung wird Ihnen Impulse geben zum Verständnis und zur Bewältigung sowie zur Prävention von Erschöpfung und Ausgebranntsein, bei Ihnen selbst und Ihrem Kollegium.

Inhaltliche Schwerpunkte des Tages:
- Wie wird Burnout erzeugt? Fragen nach den eigenen Grenzen und Ressourcen
und den modernen Tabus Erschöpfung und Scheitern.
- Exkurs Institutionelles Burnout und Dryout
- Wie wird Resilienz gestärkt?
- Wie kann ich selbst über Zielsetzungen, Denkmuster, innere und äußere Haltung und über Kommunikation mit anderen meine eigene Resilienz und die des Kollegiums beeinflussen?
- Welche alltagstauglichen gesundheitsförderlichen Maßnahmen gibt es, die individuell und flexibel einsetzbar sind: körperlich, seelisch, mental?
- Regenerativer Zyklus und Prävention
- Ein geschlechtsspezifisches Augenzwinkern zum Schluss

Es soll um Eigenerfahrungen, gesundes Selbstmanagement, berufliche Qualifizierung gehen, eingebettet in Übungen und Reflexionen.

Referentin:
Dr. Sibylle Gerloff, http://beraterteam-braunschweig.de

Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Zielsetzung
Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich

Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln