Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Fachpraxistag FILM – eigene Filme mit Schülerinnen und Schülern drehen (RKSO)
Nr.:
MZ WOB17.13.01
Dauer:
Tagesveranstaltung
Anfang:
29.03.2017 , 09:00 Uhr
Ende:
29.03.2017 , 16:00 Uhr
Anmeldeschluss:
24.03.2017
max. Teiln.:
20
Kosten:
kostenlos
Beschreibung
Der Fachpraxistag FILM richtet sich mit seinen Inhalten nicht nur an spezielle mit dem Thema FILM betraute Lehrkräfte. Vielmehr ist der Fachtag ein Angebot für alle Lehrkräfte an allgemeinbildenden Schule, die vorhaben, ein Filmprojekt mit Schülergruppen unterrichtsbegleitend umzusetzen.
Die Inhalte orientieren sich dabei an der Praktikabilität. Neben den grundlegenden Kenntnissen im Bereich der Filmbildung und der filmsprachlichen Mittel (z.B. Sprache, Ton, Kameraperspektiven, Technik und mehr) wird auch auf Möglichkeiten der praktischen Umsetzung sowie die speziellen Angebote der Medienzentren in Wolfsburg und Gifhorn, sowie der niedersächsischen Landesmedienberatung eingegangen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei, für die Mittagsverpflegung muss selbst gesorgt werden.
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Medienzentrum Wolfsburg
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Frauke Gruner
Diplomsportlehrer Marcus Lüpke
Kerstin Raulf

Anmeldung nicht möglich: Der Anmeldeschluss ist schon vorbei

Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln