Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Externe Krisenintervention
Nr.
BRÜCKENSCHLAG e.V.16.50.08
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Wenn es passiert: Eine schlimme Diagnose, das Verschwinden oder der Tod eines/einer SchülerIn, eines/einer KollegIn, eines Elternteils, ein Unfall, ein Brand oder sonstiges Unglück.

Wir wissen alle, dass so etwas passieren kann, aber wenn es uns in unserem System selbst betrifft, kann uns dies zutiefst erschüttern. Dann ist der Zugang zu sonst selbstverständlichem Handeln nicht mehr selbstverständlich. Dieser Schock ist eine ganz normale Reaktion auf ein unnormales Ereignis. Dann hilft eine Begleitung von außen, wieder zurück zu den eigentlich vorhandenen Kompetenzen und schließlich in den neuen Alltag zu finden.

Externe KrisenhelferInnen können bestehende Interventionsteams unterstützen, entlasten, ergänzen oder ggf. ersetzen, wenn diese - wie so oft - plötzlich selbst Betroffene sind.
Zielsetzung
Zurückfinden in den Alltag, mit dem Erlebten abschließen und die persönliche Krisensituation beenden
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Mediationsstelle BRÜCKENSCHLAG e.V.i
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln