Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot Prävention: Umgang mit Stress / Burnout
Nr.
KAUR.021.A19
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Absprache
Veranstaltungstypen
  • Abrufangebot
Beschreibung
Ziel: „Wie kann ich Stress früh erkennen und wie kann ich anders mit ihm umgehen?“
Welche Situationen empfinde ich als Stress und wie könnte ich anders mit dieser Situation umgehen?
Was sind meine Grundbedürfnisse und wie respektiere ich sie, um nicht mehr von Stresssituationen überwältigt zu werden?
Welche weiteren Methoden können mir helfen, den Umgang mit Stress zu verändern? Transaktionsanalyse / mentale Zustände / Wahrnehmen, Stopp, Positionieren / MBSR (Mind based stress reduction) / ZRM (Zürcher Ressourcenmodell)

Vorgehensweise: Ziel und anknüpfende Fragestellungen werden mit Hilfe von Input- und Gruppenphasen erarbeitet. Die Bereitschaft zur Bearbeitung von persönlichen Themen wird vorausgesetzt.

Dies ist ein Ein-Tages-Seminar.

Kursleitung:
Lena Offermann, Hamburg
Bernd Westram, Berufliche Schule City Nord, Hamburg

Möchten Sie dieses Angebot als SchiLF buchen wenden Sie sich bitte an Gabi Kleen, kleen@ostfriesischelandschaft.de.
Für eine Einzelanmeldung nutzen Sie bitte die Online-Meldefunktion (s.u.).
Zielsetzung
Sie lernen sich selbst und Ihren Umgang mit Stress besser kennen. Dies leistet wertvolle Unterstützung bei der persönlichen Burnout Prävention.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln