Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Klassenraummanagement im Gymnasium
Nr.
KAUR.800.A04
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Absprache
Beschreibung
Was für Manager die Abteilung bzw. sein Team, ist für den Lehrer seine Klasse. Wie eine Abteilung müssen beide ihre Klasse bzw. ihr Team „managen“ - effektiv und möglichst ressourcenschonend. Eine Möglichkeit dazu ist das Nonverbale Klassenraummanagement.
Der Lehrer und NLP-Experte Michael Grinder aus den USA hat bereits in den 70er Jahren in Studien zum Klassen(Raum-)Management geforscht und festgestellt: Mit Hilfe nonverbaler Führungstechniken kann eine Gruppe viel leichter und nachhaltiger als mit verbalen Kommunikationsmethoden geführt werden.
Aus seinen Beobachtungen haben Grinder und seine Nachfolger ein „ClassroomManagementprogramm“ entwickelt, das präventiv gegen Störungen wirkt, das Klima in der Gruppe positiv beeinflusst, die Beziehung zu allen Teammitgliedern fördert und die Energie-Ressourcen des Lehrers schont.
Neben einem kurzen Theorieteil stehen in diesem Training die körperlich-stimmliche Präsenz der Lehrkraft, die Arbeit mit Bodenankern, Abläufe zur Disziplinierung und Aufmerksamkeitsgewinnung sowie die individuelle Erarbeitung und Erprobung und Einübung von Unterrichtsabläufen im Mittelpunkt.

Möchten Sie dieses Angebot als SchiLF buchen wenden Sie sich bitte an:
Gabriele Kleen, Tel. 04941 179987, E-Mail: kleen@ostfriesischelandschaft.de.
Für eine Einzelanmeldung nutzen Sie bitte die Online-Meldefunktion (s.u.).

Schulform

Gymnasium

Veranstalter
Kompetenzzentrum Aurich, Regionales Pädagogisches Zentrum Aurichi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Kristian Seewald (Leitung)
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln