Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Datenschutz und Urheberrecht in der Schule – Eine Fortbildung für schulische Datenschutzbeauftragte und Interessierte
Nr.
MPZ-STD.16.A.14
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Dieses Angebot richtet sich an Datenschutzbeauftragte und Interessierte in Schulen. Es handelt sich dabei um eine zweiteilige Veranstaltung, die dem Ziel dient, Grundlagenwissen zu vermitteln und Hilfen bei der Arbeit im Alltag zur Verfügung zu stellen.

• Rechtliche und technisch-organisatorische Grundlagen
• Aufgaben eines Datenschutzbeauftragten
• Daten auf der Schulhomepage
• Vorstellung des Portals datenschutz.nibis.de
• Fälle aus der Praxis
• Dienstliche Daten auf privaten Medien
• Dienstliche Daten in der Schule
• Schulnetz
• Probleme mit Web 2.0 / facebook / Dropbox / Clouds etc.
• Tablet-PCs /Smartphones (private Endgeräte)
• Lernplattformen

Zielsetzung:
Diese Fortbildung vermittelt Kenntnisse über die allgemeinen Bestimmungen des Datenschutzrechts, über das Niedersächsische Datenschutzgesetz sowie über die besonderen Datenschutzbestimmungen an Schulen.

Adressaten:
Datenschutzbeauftrage in Schulen
Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.

Dies ist ein Abrufangebot, bei Interesse wenden Sie sich bitte an Jörg Steinemann (steinemann@nibis.de). Örtlichkeit und Termin werden nach Vereinbarung festgelegt.

Ein Angebot des Netzwerk Medienberatung Mitte Nord, RKMN, RK-MN
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Medienpädagogisches Zentrum des Landkreises Stade i
verantwortlich
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln