Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Supervision - Klärungshilfe für den Berufsalltag: selbst - kompetent - handeln
Nr.
KOL.A151
Dauer
nach Vereinbarung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Der Berufsalltag von Lehrkräften ist von vielfältigen, sich zum Teil widersprechenden Erwartungen und Herausforderungen geprägt, die unterschiedlichste persönliche Fragen aufwerfen. Diese können sich u.a. zuspitzen in Verantwortungs- und Entscheidungsdruck, Zeitzwängen, Daueranspannung.

Es gibt Situationen, in denen eine persönliche professionelle Beratung ein guter Weg ist, die eigene berufliche Praxis zu reflektieren und somit Ansatzpunkte für Veränderungen und Lösungen zu entdecken.

Als Supervisorinnen unterstützen und begleiten wir diese Prozesse sowohl für einzelne LehrerInnen (Einzelsupervision) als auch für Kleingruppen (Gruppensupervision).

Die Teilnehmenden können ihre beruflichen Herausforderungen und Belastungen in vertiefender, strukturierter Form reflektieren und klären. Dies stärkt die eigene Entscheidungs- und Handlungssicherheit, die Eigenständigkeit und die Professionalität.


Bei diesem Kurs handelt es sich um eine Abrufveranstaltung. Sollten Sie Interesse daran haben, so senden Sie uns gerne eine Mail an: ofz@uni-oldenburg.de
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Annelene Callmeyer
Angelika Lohmann
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln