Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Selbstmanagement - gesund – entspannt – gelassen
Nr.
KOL.A146
Dauer
nach Vereinbarung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
24
min. Teilnehmer
14
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Sie sitzen bis spät in der Nacht noch am Schreibtisch und haben das Gefühl, immer noch nicht genug geschafft zu haben? Sie fühlen sich manchmal überfordert, erschöpft und würden am liebsten resignieren im Angesicht der Aufgabenberge?

Ziel dieses Workshops ist es, durch die Auseinandersetzung mit den eigenen Prioritäten und Bedürfnissen entspannter und gelassener mit den Anforderungen des beruflichen Schulalltags umzugehen.

Ich gebe Ihnen an diesem Tag Zeit und Raum, um in persönlichen Selbstreflexionseinheiten folgende Fragen zu beleuchten:

  • Was bringt mich aus dem Gleichgewicht und wie kann ich dieses wieder herstellen?
  • Welches sind meine inneren Antreiber (z.B. Sei immer perfekt)
  • Wer und was frisst meine Zeit?


  • Verständlich präsentierte und gleichzeitig fundierte Forschungsergebnisse aus der Psychologie, kombiniert mit einer Prise Humor sowie vielfältigen Übungseinheiten sind wesentliche Elemente, um die erlebten Erfahrungen und folgende Inhalte nachhaltig zu verankern:

  • Analyse des aktuellen Selbstmanagements
  • individuelle Bewältigungsstrategien
  • die Entstehung von Stress und mögliche Stressreaktionen
  • Auswirkungen von Über- und Unterforderung auf die (psychische) Gesundheit
  • aktuelle Befunde der Neuro- und Persönlichkeitspsychologie und ihre Übertragung auf die Life-Balance


  • Die im Rahmen des Workshops durchgeführten Übungen und persönlichen Selbstreflexionseinheiten werden individuell durchgeführt und müssen mit den übrigen TeilnehmerInnen nicht besprochen werden.

    Bei diesem Kurs handelt es sich um eine Abrufveranstaltung, die nur als schulinterne Fortbildung gebucht werden kann. Sollten Sie Interesse an einer schulinternen Fortbildung haben, so senden Sie uns gerne eine Mail an: ofz@uni-oldenburg.de
    Schulform

    beliebig

    Veranstalter
    Kompetenzzentrum Universität Oldenburg - Oldenburger Fortbildungszentrumi
    verantwortlich
    Veranstaltungsteam
    Marc Ubben (Leitung)
    Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
    zum Seitenanfang
    zur mobilen Ansicht wechseln