Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Das Hildesheimer Gesundheitstraining (HGT) – Mentales Training zur Stärkung der Resilienz und zur Burn‐Out‐Prävention - Mentales Training, das auch den Körper direkt erreicht.
Nr.
IT an der HAWK HHG16.01.01
Dauer
8 Einheiten á 3 Stunden
Rhythmus
8 Einh. im Wochenabstand, Termin nach Absprache
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
12
min. Teilnehmer
6
Kosten
540,00
Adressaten
Lehrkräfte, Schulleiter, sozialpädagogisches Personal an Schulen
Beschreibung
In diesem an der HAWK Hildesheim unter Leitung von Prof. Dr. Unterberger entwickelten ziel‐ und ressourcenorientierten Mentaltraining erarbeiten Sie persönliche Bewältigungsstrategien für die Herausforderungen des Lebens und verbessern Ihre psychische Widerstandskraft nachhaltig. Das HGT baut gezielt Erschöpfung, Stress, Schmerzen, innere Anspannung und negative Emotionen ab und ermöglicht neue, flexible Umgangsmöglichkeiten mit belastenden Situationen. Dabei steht es Ihnen frei, in der Gruppe über Inhalte zu sprechen oder Vertrauliches für sich zu behalten, während Sie Themen intensiv bearbeiten.

Wie wissenschaftliche Studien belegen, sichert die besondere Struktur des Trainings einen sehr nachhaltigen Erfolg:

- Während der einmal pro Wochen stattfindenden Trainings‐Einheit à 3 Stunden ermöglichen Ihnen innovative Methoden aus der Hypnotherapie und aus dem Neurolinguistischen Programmieren (NLP) eine aktive und individuelle Arbeit mit inneren Konflikten, einschränkenden Überzeugungen und bisher konfliktreichen belastenden Situationen. Sie ankern positive emotionale Zustände und Fähigkeiten, entwickeln ein kraftvolles persönliches Ziel, fördern Heilprozesse hin zu Vitalität und Gesundheit.

- Zwischen den Treffen begleiten Sie heilungsfördernde Trancen auf CD und vertiefen die Trainingsinhalte. Beim Hören dieser Fantasiereisen mit Musikbegleitung, die passend zur jeweiligen Einheit entwickelt wurden, können in wohltuender und tiefentspannter Weise unbewusste Prozesse zur Erreichung Ihrer individuellen Ziele angestoßen werden.

Durch die Ansprache des Unbewussten wirkt dieses innovative Gesundheitsmanagement sehr nachhaltig. Zusätzlich können Sie die CD’s und die mentalen Techniken anhand der ausführlichen Teilnehmer‐Unterlagen (im Preis enthalten) auch nach dem Training zur Aktivierung Ihrer vitalen Kräfte und zur Förderung von Heilprozessen für sich nutzen.

Die 8 Einheiten finden nach Möglichkeit im Wochenabstand statt und können sowohl als Gruppentraining mit 6 – 12 Teilnehmern wie auch als Einzeltraining gebucht werden. Basierend auf den Erkenntnissen der Psychoneuroimmunologie und der Salutogenese nutzt das HGT abwechslungsreiche und kreative Methoden; die Atmosphäre im Training wird von den Teilnehmern als angenehm und lebendig beschrieben.

Starker und/oder lang andauernder Stress wirkt sich nicht nur negativ auf die psychischen Leistungen sondern auf den Organismus insgesamt aus. Anfälligkeiten im Bereich des Herz‐ Kreislaufsystems, des Bewegungsapparates oder des Immunsystems können sich zu chronischen Erkrankungen verfestigen. Hier wirkt das HGT nicht nur durch eine Verbesserung der Stressresistenz sondern auch durch gezielte mentale Interventionen zur Heilungsförderung. Bei Ihrer Anmeldung können Sie angeben, ob Sie die

- HGT Gesundheitssupervision zur Verbesserung der Stressresistenz

oder eine der für chronische Erkrankungen entwickelten Formen des HGT wählen
möchten. Zur Verfügung steht Ihnen das klinisch getestete

- HGT Mentales Immuntraining ( Asthma und Allergien),
- HGT Blutdruck (Herz und Kreislauf),
- HGT zur Linderung chronischer Schmerzen,
- HGT zur Heilungsförderung bei Krebserkrankungen.

Ausführliche Informationen zu den effektiven Möglichkeiten, die eigene Gesundheit direkt zu beeinflussen und die Kraft der Gedanken und Gefühle zugunsten des individuellen Gesundheitszieles einzusetzen erhalten Sie bei:

Dipl. Soz.Päd. Christiane Christ
Heilpraktikerin (Psychotherapie)
Lehrtrainerin und Entwicklung des HGT
Psychoonkologie
Solarring 8
31860 Ohr bei Hameln
Tel. 05151/107153
Internet: www.vitamentalis.de
post@christiane-christ.de

Frau Christ bietet Einzeltrainings in ihrer Praxis in Emmerthal-Ohr an, Gruppentrainings in und um Hameln (Umkreis ca. 100 km) finden als Inhouse-Veranstaltung statt.
Einzeltrainings weichen in Zeit- und Kostenaufwand von den hier gemachten Angaben für Gruppentrainings ab und können individuell bei Frau Christ angefragt werden.

Weitere Informationen:

Institut für Therapie und Beratung an der HAWK HHG
Hochschule für angewandte Wissenschaften und Künste Hildesheim/Holzminden/Göttingen
Prof. Dr. Unterberger
Hohnsen 1
31134 Hildesheim
Internet: www.hildesheimer-gesundheitstraining.de
info@hildesheimer-gesundheitstraining.de
Zielsetzung
Verbesserung der Stressresistenz, Burn-Out-Prophylaxe, Erweiterung der Ressourcen im Umgang mit belastenden Situationen, mentale Heilungsförderung bei chronischen Erkrankungen
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Institut für Therapie und Beratung an der HAWK HHGi
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln