Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Auffälliges Verhalten und Unterrichtsstörungen - Prävention und Intervention
Nr.
KH.AA.20
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
75,00 EUR
Adressaten
Lehrkräfte aller Schulformen
Beschreibung
Schule positioniert sich in einer modernen und ausdifferenzierten Gesellschaft. Die resultierende Heterogenität seitens der Gruppe der Schülerinnen und Schüler ist eine logische Folge. Diese Heterogenität verschafft sich in Klassenräumen vielfach und mannigfaltig Ausdruck und dies nicht immer in erwarteter oder gewünschter Form. Spontane oder langanhaltende Muster des Konflikts zwischen allen beteiligten Akteuren können auftreten.

Dem gegenüber steht der konstante Anspruch an die Bewältigung jeder Krise, der Wahrung eines respektvollen Umgangs und der Herstellung einer gemeinsamen Basis für effektives, schulisches Lernen.

In dieser Fortbildung sollen Modelle der Prävention von Unterrichtsstörungen erkundet, diskutiert und bewertet werden. Weiterhin werden Handlungsentwürfe für Situationen der besonderen Belastung entworfen und reflektiert. Hierdurch sollen neue Handlungsoptionen entwickelt und eigene Kompetenzen ausgebaut werden.

----------------------------------------------------------------

Kursleitung: Herr Jan Hoyer

--------------------------------------------------------------------------------

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte
Voraussetzung für die Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen. Ohne rechtzeitige Anmeldung entsteht ein organisatorischer Mehraufwand; bei Kursen mit TN-Gebühr müssen wir die anfallenden Zusatzkosten ggf. an Sie weitergeben.

Wenn sie sich für dieses Angebot interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns (kurshotline@lehrerbildung.uni-hannover.de) oder der Kursleitung ( jan.hoyer@ifs.phil.uni-hannover.de) in Verbindung.
Zielsetzung
siehe oben
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln