Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Schreibtechniken für die Facharbeit
Nr.
KH.AA.10
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
18
min. Teilnehmer
14
Kosten
135,00 EUR
Adressaten
Lehrerinnen und Lehrer, die in der gymnasialen Oberstufe das Schreiben der Facharbeit betreuen.
Beschreibung
Die Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe stellt die Schülerinnen und Schüler zum ersten Mal vor die Aufgabe, wissenschaftlich zu arbeiten. Daher bietet es sich an, sie mit Methoden und Techniken aus der akademischen Schreibdidaktik zu begleiten. Eine Unterstützung des Schreibprozesses mit geeigneten Übungen zum wissenschaftlichen Schreiben führt zu besseren Ergebnissen und damit zu weniger Bewertungsaufwand. Darüber hinaus fördert sie nachhaltig die Schreibkompetenz der Schülerinnen und Schüler.



Inhaltlich werden die folgenden Fragen behandelt:


- Wie kann ich als Lehrkraft den Arbeitsprozess beim Verfassen einer ersten längeren Arbeit unterstützen?
- Welche Übungen sind für die jeweiligen Arbeitsphasen derFacharbeit sinnvoll?
- Welche Schreibtypen gibt es und wie lassen sich deren Unterschiede im Unterricht berücksichtigen?
- Wie kann ein konstruktives Textfeedback aussehen, das Schülerinnen und Schüler zur Überarbeitung motiviert?

-------------------------------------------

Kursleitung:
David Kreitz
(Schreibtrainer und Schreiberater)
-------------------------------------------

Die Anmeldung über die VeDaB Datenbank ist unbedingte
Voraussetzung für die Teilnahme an den Fortbildungsveranstaltungen. Ohne rechtzeitige Anmeldung entsteht ein organisatorischer Mehraufwand; bei Kursen mit TN-Gebühr müssen wir die anfallenden Zusatzkosten ggf. an Sie weitergeben.

Wenn sie sich für dieses Angebot interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns (kurshotline@lehrerbildung.uni-hannover.de) oder der Kursleitung (kreitz@zqs.uni-hannover.de) in Verbindung.
Zielsetzung
Das Ziel ist die Vermittlung schreibdidaktischer Grundlagen für die erfolgreiche Betreuung der Facharbeit in der gymnasialen Oberstufe. Die schrittweise Unterstützung der Schülerinnen und Schüler beim Planen, Schreiben, Überarbeiten erlaubt den Lehrkräften einen Einblick in das Schreiben ihrer SuS und kann Bewertungsaufwand ersparen.
Schulform

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln