Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Inklusiver Mathematikunterricht
Nr.
KH.AA.04
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Im Rahmen des inklusiven Unterrichtes wird die Heterogenität in einer Jahrgangsklasse zunehmen. Ein praxisorientiertes didaktisches Wissen zu mathematischen Basisthemen im Grundschulbereich (Zahlbegriffserwerb, Rechenoperationen im ZR 100, Multiplikation u.a. ) ist erforderlich, um differenziert fördern zu können.

Anhand konkreter Fallbeispiele sollen didaktische und methodische Prinzipien einer sinnvollen Lernförderung lernschwacher Kinder in heterogenen Klassen aufgezeigt und konkrete Lernschrittfolgen erarbeitet werden.

Wenn sie sich für dieses Angebot interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns (kurshotline@lehrerbildung.uni-hannover.de) oder der Kursleitung (gjoachim@hotmail.com) in Verbindung.
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Joachim Greiner
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln