Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Einführung in das Inklusionskonzept
Nr.
KH.AA.03
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Beschreibung
Die Fortbildungsveranstaltung hat zum Ziel, die Teilnehmer/innen in grundlegende Perspektiven des hochaktuellen Themas Inklusion einzuführen. Gezielt wird dabei eine Abgrenzung zur Integration vorgenommen und deutlich gemacht, worin sich beide Konzepte unterscheiden. Auch statistische Zahlen und die Situation im Ausland sollen beispielhaft dargestellt werden, um einen Eindruck zu vermitteln, auf welchem inklusiven Entwicklungsstand sich das deutsche Bildungssystem aktuell befindet und welche strukturellen Bedingungen der Umsetzung von Inklusion noch im Wege stehen.

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung ist ein weiterer Baustein der Veranstaltung, die Reflexion der eigenen Perspektive auf das Thema „Inklusion“ und persönlicher Vorerfahrungen im Umgang mit gesellschaftlicher Vielfalt. Das Ziel ist hierbei, von den Erfahrungen anderer Teilnehmer/innen zu profitieren und gemeinsam eine angemessene inklusive Haltung zu entwickeln, die Voraussetzung für jeden weiteren Schritt im Kontext Inklusion ist.

Thematische Schwerpunkte
- Historische Entwicklung von der Integration zur Inklusion
- Definition und Abgrenzung der Konzepte Integration & Inklusion
- Nationale und internationale Unterschiede im Kontext Inklusion
- Inklusion und der Übergang Kita-Schule
- Drei-Schritt-Modell der Entwicklung inklusiver Bildungseinrichtungen


Reflexionsforum
• Austausch und Evaluierung der eigenen schulpraktischen Erfahrungen
• Mögliche Weiterarbeit am Thema

-----------------------

Referent: Dr. Michael Lichtblau

- Wissenschaftlicher Mitarbeiter der Leibniz Universität Hannover (Institut für Sonderpädagogik - Abteilung Pädagogik bei Lernbeeinträchtigungen)

Wenn sie sich für dieses Angebot interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns (kurshotline@lehrerbildung.uni-hannover.de) oder der Kursleitung (michael.lichtblau@ifs.uni-hannover.de) in Verbindung.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln