Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Diversität in Schule – welche Möglichkeiten eröffnen sich? Eine praxisorientierte Fortbildung für Lehrkräfte
Nr.
KH.AA.02
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Adressaten
Lehrkräfte
Beschreibung
Migration, Mobilität und gesellschaftliche Veränderungen führen zu zunehmender Vielfalt in der Gesellschaft und ihren Bildungsinstitutionen. Diese Diversität von Sprachen, Kulturen, Religionen, Mentalitäten, Sozialschichten etc. ist in der heutigen Gesellschaft Normalität, stellt aber dennoch Lernende und Lehrende stetig vor neue Herausforderungen. Die Themen Heterogenität und Vielfalt sind nicht neu, aber die Formen und die Intensität verändern sich.

Hier entsteht das Bedürfnis sich ganz konkret mit den Anforderungssituationen im Umgang mit der Vielfalt der Schülerinnen und Schüler im Klassenzimmer auszutauschen, individuelle Wege und Methoden zu erproben und eigene Grenzen, aber auch Stärken, kennen zu lernen. Welche positiven Erfahrungen wurden bereits gemacht und wo besteht (noch) konkreter Handlungsbedarf?

Die Fortbildung befasst sich daher mit ganz konkreten Beispielen und Maßnahmen zum erfolgreichen Umgang mit Diversität in Schule. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer können dabei auch eigene „Fallbeispiele“ einbringen, die dann gemeinsam betrachtet und besprochen werden. Dabei spielen sowohl Fach- und Methodenkenntnisse als auch die Auseinandersetzung mit den eigenen Wahrnehmungs- und Einstellungsmustern eine Rolle.

Im Rahmen der Fortbildung erhalten Sie ergänzend eine Handreichung mit den wichtigsten Inhalten, Ansätzen, aktuellen Diskursen, Beispielen und Materialien der Fortbildung zum Nachschlagen und Vertiefen.

Referentin:
Dr. Isabel Sievers
Wenn sie sich für dieses Angebot interessieren, setzen Sie sich bitte mit uns (kurshotline@lehrerbildung.uni-hannover.de) oder der Kursleitung (isabel.sievers@interpaed.uni-hannover.de) in Verbindung
Zielsetzung
Sensibilisierung für Diversität in Schule mit seinen Chancen und Herausforderungen Reflexion eigener Wahrnehmungs- und Einstellungsmuster Einblicke in Methodenkenntnisse/ Methodenkompetenzen zum Umgang mit Diversität
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Kompetenzzentrum Universität Hannover - Lehrerfortbildungi
verantwortlich
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln