Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Unsere Stimme - ein unterschätztes Instrument im Schulalltag
Nr.
KBS.AA.025
Dauer
nach Vereinbarung
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Vereinbarung
Beschreibung
Die Stimme ist das berufliche Hauptwerkzeug von Lehrerinnen und Lehrern. Ist die Stimme gut gestimmt, ermöglicht dies der Lehrkraft eine stets angemessene Präsenz während des Unterrichts durch authentisches, einfühlsames und ausdauernd kraftvolles Sprechen. Damit diese Aufgabe im Schulalltag bewältigt werden kann, muss die Stimme trainiert werden. Übungen zur Aufrichtung und Haltung, Atmung, Artikulation und Stimmführung und das Erkennen der funktionalen Zusammenhänge der Stimmgebung machen das möglich. In dieser Fortbildung lernen Sie durch Theorie und Praxis Ihre Stimme vor, während und nach dem Unterrichten ökonomisch einzusetzen, zu regenerieren und Stimmerkrankungen vorzubeugen.
Nutzen Sie das volle Potential Ihrer Stimme!

Bitte mitbringen: Bequeme Kleidung, warme Socken, Matte und/oder Decke.

Referent: André Borchardt, B.Sc.Psych. und staatlich geprüfter Atem-, Sprech- und Stimmlehrer nach Schlaffhorst-Andersen sowie ausgebildeter Sänger und Sprecher

Weitere Informationen: http://sprechstimme.de

Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
André Borchardt
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln