Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Grundlagen der Filmanalyse
Nr.
MZ-ROW15.00.01
Dauer
3 Stunden
In Zusammenarbeit mit
Christine Mersiowsky
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
16
min. Teilnehmer
8
Kosten
kostenlos
Adressaten
Die Teilnehmenden müssen an einer niedersächsischen Schule tätig sein.
Beschreibung
In diesem Workshop erhalten Sie einen Einblick in die Filmanalyse. Der Fokus liegt dabei zum einen auf der Frage, was hieran für Sie und Ihre Schüler gleichermaßen neu ist, wenn es um den Literaturunterricht geht; denn ein Film ist letztlich nichts anderes als ein audiovisueller Text.

Selbstverständlich werden wir den Besonderheiten des Films bei dieser Fortbildung genauer auf den Grund gehen, indem Sie ausgewählte filmsprachliche Mittel (Kameraführung, Beleuchtung, Ton und Filmschnitt) gemeinsam mit den anderen Teilnehmern exemplarisch anhand einer Filmsequenz aus dem Film „Das Leben der Anderen“ analysieren.

Im Rahmen eines umfangreichen Praxisteils lernen Sie mit dem Lernen an Stationen zum anderen eine mögliche methodische Vorgehensweise kennen, um Ihren Schülerinnen und Schülern die filmsprachlichen Mittel zu vermitteln und zugleich deren Wirkung auf den Betrachter für sie erfahrbar zu machen.
RKMN, Medienberatung, Medienzentrum Rotenburg
Schulform
keine Angabe
Veranstalter
Medienzentrum Rotenburg i
Veranstaltungsteam
Christine Mersiowsky
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln