Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Regelwerke für Schulen
Nr.
Cornelsen Akademie14.23.11
Dauer
1 Tag
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Adressaten
Kollegien aller Schulformen
Beschreibung
Ohne Grundordnung kann eine Gemeinschaft nicht erfolgreich arbeiten!

Die Schulordnung dient der Schule als Grundlage ihres Ordnungssystems, an denen gleichsam alle im System Beteiligten, wie Lehrkräfte, pädagogische Fachkräfte, das Schul- und Verwaltungspersonal, Schülerschaften und Eltern integriert werden sollten.

Fehlt es an dieser Grundordnung und dem Selbstverständnis zur gemeinsamen Akzeptanz und Transparenz, so werden Verstöße oft gar nicht, willkürlich, unverhältnismäßig oder nicht einheitlich konsequent durchgesetzt.

Viele Konflikte ließen sich vermeiden und würden weniger kräfteraubend geregelt und geahndet werden können, wenn innerhalb der Schule einheitliche und eindeutige Regeln für alle Schüler/-innen und Lehrkräfte bestünden.

Inhalte der Fortbildung:
Unterschiede zwischen Hausordnungen – Schulordnungen und Klassenregeln
Bestandsaufnahme und Tauglichkeitsprüfung der „Ist-Situation“
Überarbeitung / Erarbeitung einer optimalen Schulordnung
Effektive Konsequenzen bei Nichteinhaltungen
Stufenregulative (erzieherische Maßnahmen vs. Ordnungsmaßnahmen)
Transfer über erforderliche Gremien in die Umsetzung

Bitte melden Sie sich bei Interesse direkt unter
http://www.cornelsen.de/lehrerfortbildung/1.c.3247847.de
Zielsetzung
Ziel der Fortbildung ist es, durch eine einheitliche Ausrichtung und Umsetzung von Konsequenzen, unnötige Reibungsverluste, zeitintensive Gespräche, Missverständnisse und Konfliktspiralen spürbar zu minimieren.
Schulform

beliebig

Veranstalter
Cornelsen Schulverlage GmbH Cornelsen Akademiei
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln