Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Kooperative Lernformen
Nr.
Cornelsen Akademie14.22.37
Dauer
1 Tag
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
kostenlos
Adressaten
Kollegien aller Schulformen
Beschreibung
Gruppen- und Teamarbeit bei Schülerinnen und Schülern fördern - Lernerfolg sichern

Lehrerinnen und Lehrer, die kooperative Lernmethoden einsetzen, fördern den Lernprozess. Kooperatives Lernen ermöglicht Schülerinnen und Schülern eine interaktive Informationsverarbeitung der Unterrichtsinhalte. Dies führt bei den Schülerinnen und Schülern zu einer höheren Behaltensquote des Stoffes, einer verbesserten Haltung dem Lernen gegenüber und verstärkt die Beziehungen unter den Gruppenmitgliedern.

Inhalte der Fortbildung
Phasen des Kooperativen Lernens
Gruppeneinteilung und ihre Auswirkung auf die Ergebnisse
Vertiefende praktische Übungen zu ausgewählten Formen kooperativen Lernens wie z. B. A-B-Methode, Exhibition/Ausstellung, Galeriegang, Graffiti-Methode, Partnerpuzzle, Murmelgruppe, Brainstorming in verschiedenen Variationen
Förderung der Schlüsselkompetenzen
Feedback-Kultur kompetent aufbauen und umsetzen

Bitte melden Sie sich bei Interesse direkt unter
http://www.cornelsen.de/lehrerfortbildung/1.c.3251251.de
Zielsetzung
In der Veranstaltung lernen Sie die unterschiedlichen kooperativen Lernmethoden kennen. Sie haben die Möglichkeit, diese auszuprobieren, zu reflektieren und zu evaluieren: Was kann ich in meinem Unterricht und gemeinsam mit Kolleginnen und Kollegen umsetzen und wie kann die Umsetzung gelingen?
Schulform

beliebig

Veranstalter
Cornelsen Schulverlage GmbH Cornelsen Akademiei
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln