Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Trickfilm
Nr.
KBS.AA.032
Dauer
ca. 4 Stunden
In Zusammenarbeit mit
multimediamobil Südost, Wehrstr. 29, 38226 Salzgitter
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
10
min. Teilnehmer
6
Kosten
keine
Beschreibung
Über das Medium Trickfilm beschäftigen sich Schüler produktiv und kreativ mit dem Unterrichtsgegenstand. Die Trickfilmarbeit fördert daher Sachkompetenz als Grundlage für die korrekte Darstellung eines Sachverhaltes. Es ist möglich fächerübergreifend zu arbeiten. Im künstlerisch-literarischen Bereich können z.B. Gedichte visualisiert werden, im naturwissenschaftlichen Bereich können mit einem Trickfilm physikalische, biologische oder chemische Zusammenhänge verdeutlicht werden.

In diesem Workshop lernen Sie die unterschiedlichen Formen der Trickfilm-Animation kennen und erstellen Ihren eigenen kurzen Trickfilm. Sie erfahren etwas über die benötigte Technik, Kameraeinstellungen und Perspektiven und setzen anschließend ein kleines selbst ausgedachtes Storyboard in die Tat um. Abschließend schneiden Sie das fertige Material und sorgen für den richtigen Ton mit selbst aufgenommener Musik und Geräuschen.

Die Veranstaltung kann direkt bei Ihnen in der Schule oder beim multimediamobil Südost in Salzgitter (Wehrstraße 29) stattfinden.

Sämtliche Multimedia-Technik (Laptops, Software, Beamer, Kabel, etc.) wird vom multimediamobil mitgebracht. Der Einsatz von schuleigener Computer-Technik ist selbstverständlich möglich.

Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Nadine Aggour
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln