Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Video
Nr.
KBS.AA.031
Dauer
ca. 5 Stunden (Aufteilung in 2 Termine möglich)
In Zusammenarbeit mit
multimediamobil Südost, Wehrstr. 29, 38226 Salzgitter
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
10
min. Teilnehmer
6
Kosten
keine
Beschreibung
Das Medium Video ist hervorragend dazu geeignet, Inhalte der Lehrpläne unterschiedlicher Schularten aufgrund der Visualisierung effektiv umzusetzen, indem Schülerinnen und Schüler Videoaufnahmen konzipieren und umsetzen. So können z.B. im Musikunterricht Musikvideos oder für den naturwissenschaftlichen Unterricht Lehrfilme erstellt werden sowie Schullektüre in einem Videoclip interpretiert werden.

In diesem Workshop lernen Sie Videos zu produzieren und zu bearbeiten. Das Videoseminar ist zweiteilig. Im ersten Teil gehen wir auf die Videoaufnahme ein, im zweiten auf den digitalen Videoschnitt. Nach einer Einführung in die Filmsprache bzw. -technik erhalten Sie die Möglichkeit sich eine kleine Story auszudenken. Diese wird per Storyboard festgehalten und nach diesem Plan setzen Sie Ihre Kurzgeschichte mit einer Videokamera um. Anschließend wird der Film am Computer fertiggestellt.

Die Veranstaltung kann direkt bei Ihnen in der Schule oder beim multimediamobil Südost in Salzgitter (Wehrstraße 29) stattfinden.

Sämtliche Multimedia-Technik (Laptops, Software, Beamer, Kabel, etc.) wird vom multimediamobil mitgebracht. Der Einsatz von schuleigener Computer-Technik ist selbstverständlich möglich.

Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Veranstaltungsteam
Nadine Aggour
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln