Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

SOCIALMEDIA TEDDY - Facebook. WhatsApp. Snapchat. Whisper.
Nr.
0147806301
Dauer
2 Tage à 6 Stunden = 12 Stunden
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
25
min. Teilnehmer
20
Kosten
2-Tages-Workshop: 89 EUR pro Person
Beschreibung
Der SOCIALMEDIA-TEDDY ist der Schulklassen-Workshop für Jugendliche im Umgang mit Sozialen Netzwerken. Er greift die aktuelle Thematik bei Kindern und Jugendlichen auf und führt sie in die Tiefen der Netzwerkanbieter. Mit der Sensibilisierung der Workshop-Teilnehmer wird das Netzwerken einen anderen Schwerpunkt erfahren und sie nicht nur vorsichtiger, sondern auch nützlicher mit trendigen Portalen umgehen lassen.

Mit zunehmender Digitalisierung der Gesellschaft ist der Wandel ein ständiger Begleiter geworden. Gewöhnlich verstehen ihn Erwachsene nicht und er ängstigt sie sogar. Während Kinder immer früher den Umgang mit den „digital devices“ erfahren, sind Lehrer und Eltern hilf- und machtlos geworden. Nachdem sie sich endlich mit Facebook verständig zeigen, sind ihre Schüler und Kinder bereits in anderen Welten unterwegs während ihr virtuelles Abbild in Facebook verwaist.

Schutz und Privatsphäre den Jugendlichen ermöglichen ohne die Ängste der Erwachsenen aus dem Blick zu verlieren. Dazu das Netzwerken als Werkzeug erkennen und nutzen lernen. Mit digitalen Fußspuren die berufliche Zukunft frühzeitig ebnen.

Der Socialmedia-Experte für strategisches Internet-Marketing, Thorsten Wollenhöfer, ist Pionier des Schutzprojekts SOCIALMEDIA-TEDDY. Er begleitet Kinder, Eltern und Lehrkräfte in virtuelle Welten und zeigt die Fallstricke in belebender Weise auf. Dabei erfährt jeder Workshop-Teilnehmer eine dauerhafte Anlaufstelle für mehr Schutz und Förderung in Sozialen Netzwerken.

FACEBOOK
Der Gigant unter den Social Networks ist die Quelle manipulativen Netzwerkens und Synonym für Raffinesse bei der Umgehung von Datenschutzaspekten geworden.

WHATSAPP
Mehr als 300 Millionen Nutzer weltweit und in Deutschland dicht hinter Facebook. Alle lieben WhatsApp. Obwohl es erst ab 16 Jahren zugelassen ist, nutzen bereits 9-Jährige die mobile Applikation.

SNAPCHAT
Es sind die „Snaps“, die Jugendliche zu Handlungen reizen, die nicht immer überlegt sein mögen. Obwohl für den Empfänger nur Sekunden sichtbar, können Fotos und Videos zur Falle werden.

WHISPER
Jeder hat ein Geheimnis und viele wollen es teilen. Die Anti-Social-Networking-App​ ist „trendy“ unter den Jugendlichen, weil sie Anonymität verspricht und keine persönlichen Daten aufzeichnet. Wirklich?

Schulklassen-WO​RKSHOP ... Bedürfnisse. Fragen. Lösungen.
Sie sind nicht gleich - Schüler, Eltern und Lehrer. Jeder sieht die Welt anders und nicht jeder möchte sich offenbaren. Das, was die Teilnehmer bewegt, wird individuell berücksichtigt. Während Jugendliche den Tatendrang des Entdeckens in sich tragen, wünschen Lehrer mehr Aufmerksamkeit der Schüler. Eltern hingegen sehen den Schutz der Persönlichkeit ihrer Kinder gefährdet. Mahnen, verbieten, wegsperren? Vernetzte Kommunikation kann Unterricht machen und ihn fördern - Smart Devices im Schulunterricht?

Schulkla​ssen-WORKSHOP ... Wohlfühlen. Gestalten. Mitwirken.
In zwei Tagen erkunden alle Teilnehmer vier soziale Netzwerke. Sie lernen die Bedeutung des Netzwerkens kennen und sind aktiv am Geschehen beteiligt. Jeder Teilnehmer wird voll ausgestattet und benötigt lediglich sein Smartphone, Smartpad, Netbook oder Laptop. Ein mobiles Hochgeschwindigkeitsintern​et bringt der Supervisor mit. Durch die vertraute Umgebung der Schule wird der Hort des Lernens neu entdeckt.

Schulklassen-WO​RKSHOP ... Angepasste Gruppengrößen
Die Gruppen für die Schulen werden zielorientiert gewählt. Sie liegen in der Größenordnung zwischen 20 bis maximal 25 Personen und sie sind für die Teamarbeit optimiert. Erstmals gibt es für alle Schulen in Deutschland ein einheitliches Preisniveau inklusive aller Leistungen.

Schulklassen-​WORKSHOP ... Lernen. Lernen. Lernen.
Jeder Teilnehmer wird auch nach einem Workshop betreut und erhält Zugriff auf eine geschützte Gruppe im Portal SOCIALMEDIALERNEN.com - ohne Mehrkosten. Fortlaufendes Lernen ist auf Dauer garantiert.

Planen Sie den SOCIALMEDIA-TEDDY Workshop für Schulklassen an Ihren Wunschtagen. An Schulen gerne in einer Projekt- bzw. Medienwoche.

Zu erwerbende Fähigkeiten und Fertigkeiten

Die Teilnehmer lernen die vier trendigsten sozialen Netzwerke der Jugendlichen als Werkzeuge in einer vernetzten Kommunikation kennen, die ihnen und den Schülern helfen, ihre Bedürfnisse zu verstehen. Dabei steht die Erarbeitung der Netzwerke durch Recherche im Fokus, um Meinungsbildung und demokratische Vielfalt zu erleben. Der SOCIALMEDIA TEDDY ist ein Schulklassen-Workshop um den Schutz und die Förderung positiv zu gestalten. Selbstverständlich werden Gefahren innerhalb der Portale aufgezeigt, doch ist der Tenor des Workshops, das Nützliche herauszuarbeiten, um Social Networks als Lerninstrument nutzen zu können.

Methodische Gestaltung:

Der Workshop wird interaktiv geführt, d.h. das Internet und die Soziale Medien live gezeigt werden (abhängig von technischer Anbindung vor Ort bzw. der mobilen Konnektivität). Dazu kommen Flipchart und/oder MindMap zum Einsatz, die die Einsatztage erarbeitet festhalten. Beamer, Leinwand, Laptop und mobiles Internet werden mitgebracht. Die Schule stellt den Raum für Schüler bzw. Lehrer zur Verfügung. Die Teilnehmer bringen lediglich ihr mobiles Endgerät (z.B. Laptop, Smartpad etc.) mit.

Themenbereich:

Kompetenzerweiterung von Schüler/innen im Umgang mit neuen Medien und Informationsmedien
Schulform

Berufsbildende Schulen,

Berufsbildende Schulen,

Berufseinstiegsklasse,

Berufseinstiegsklasse,

Berufsfachschule,

Berufsfachschule,

Berufliches Gymnasium,

Berufliches Gymnasium,

Berufsoberschule,

Berufsoberschule,

Berufsvorbereitungsjahr,

Berufsvorbereitungsjahr,

Fachoberschule,

Fachoberschule,

Fachschule,

Fachschule,

Gymnasium,

Gymnasium,

Gymnasium Sek I,

Gymnasium Sek I,

Gymnasium Sek II,

Gymnasium Sek II,

Hochschule,

Hochschule,

Hauptschule,

Hauptschule,

Integrierte Gesamtschule,

Integrierte Gesamtschule,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek I,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Integrierte Gesamtschule Sek II,

Kooperative Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Kooperative Gesamtschule Sek I,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek I,

Oberschule Sek II,

Oberschule Sek II,

Primarstufe,

Primarstufe,

Realschule,

Realschule,

Sek I-Bereich,

Sek I-Bereich,

Sek II-Bereich,

Sek II-Bereich

Veranstalter
PER4MANCE Event & Markenkommunikation Bereich: SOCIALMEDIALERNEN.comi
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln