Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Glückliche Lehrerinnen und Lehrer machen gute Schule
Nr.
KBS.AA.005
Dauer
nach Vereinbarung
In Zusammenarbeit mit
http://www.trainingundtransfer.de
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
Kosten
nach Vereinbarung
Adressaten
Schulen oder Gruppen interessierter Lehrkräfte (min. 8 TN)
Beschreibung
Glückliche Lehrerinnen und Lehrer haben mehr Energie, sind kreativer und flexibler im Denken, leben gesünder und sind bessere Problemlöser. Das neue Fachgebiet der Positiven Psychologie richtet seinen Fokus auf das gelingende Leben und das subjektive Wohlbefinden. Wissenschaftliche Studien zeigen, dass wir unser Lebensglück zu einem großen Teil tatsächlich selbst in der Hand haben und nachhaltig steigern können.

Der Workshop gibt einen Einblick in die Theorie des Wohlbefindens und ihre positiven Auswirkungen auf den privaten Alltag und das berufliche Wirken. In kleinen Übungen wird demonstriert, dass wir unser Erleben von Glück und Wohlbefinden selbst steuern können.
Teilnehmerinnen und Teilnehmer planen ein individuelles Glücksprojekt für die nächsten Wochen.

Nach Absprache können weitere Themen eingebunden werden (z.B. Lehrergesundheit, Positive Erziehung, Glückliche Schule u.a.).

Referent:
Tobias Rahm
rahm@trainingundtransfer.de
0179-5240931
Weitere Informationen unter http://www.trainingundtransfer.de .

Der Referent ist seit 2005 in der Lehreraus- und -weiterbildung tätig. Nach dem Psychologiestudium in Braunschweig arbeitete er mehrere Jahre mit Prof. Sieland an der Leuphana Universität Lüneburg zu den Schwerpunkten Lehrergesundheit, Online-Beratung, Selbstmanagement und Nachhaltigkeit von Veränderungsprozessen zusammen. Von 2010 bis 2012 arbeitete er als schulpsychologischer Dezernent in der Niedersächsischen Landesschulbehörde. Seit Mitte 2012 entwickelt und evaluiert er in seinem Promotionsprojekt an der Technischen Universität Braunschweig ein Training für Lehrkräfte zur nachhaltigen Verbesserung des Lebensglücks.

Im Arbeitsraum sollte ein Beamer vorhanden sein.

Hinweis: Bei Abrufangeboten treffen die interessierten Schulen Vereinbarungen mit dem Referenten bzw. der Referentin. Im Abrufangebot ist oben unter »Kontakt« hinter dem Namen des Referenten bzw. der Referentin die E-Mail-Funktion hinterlegt zur Kontaktaufnahme.
Zielsetzung
Informationen über Glück und Wohlbefinden für Individuen und Schule als Organisation. Training von Kompetenzen zur Steigerung individuellen Glückserlebens.
Ort

nach Vereinbarung (auch in Ihrer Schule)

Schulform

beliebig

Veranstalter
Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung TU Braunschweig i
verantwortlich
Anmeldung nicht möglich: Veranstaltung schon belegt
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln