Detailansicht

Veranstaltungsangebote für den schulischen Bildungsbereich in Niedersachsen.

Abrufangebot: Handlungsorientierte Auseinandersetzung mit Kunstwerken im Kunstunterricht der Primarstufe
Nr.
VHSHI-003
Dauer
k.A.
Anfang
nach Absprache
Ende
nach Absprache
Anmeldeschluss
Keine Angabe
max. Teilnehmer
12
Kosten
kostenlos
Beschreibung
ABRUFANGEBOT

Handlungsorientierte Zugangsweisen wie das Nachspielen, Zeigen, Suchen oder mit dem Körper agieren, aber auch das Gestalten zu Kunstwerken, eröffnet SchülerInnen Zugänge zur Kunst und somit auch zur Deutung unserer Welt. Im Workshop werden ausgewählte Kunstwerke vorgestellt, die besonders für den Einsatz in der Primarstufe geeignet sind. Konkrete Vorschläge zur Umsetzung im Unterricht werden gemeinsam erprobt und die daraus resultierenden ästhetischen Erfahrungen und Lernchancen diskutiert.

Dozentin: Dipl. Kulturpäd. Kirsten Schönfelder
Dauer: 2,5 Zeitstunden (=3,3 U-Std.)
Kosten: 100,- €/U-Std. inkl. Material und Handout = 330,- €
Ort: VHS/Kunstetage (in der jew. Schule nur nach vorheriger Absprache)
Unterlagen f. TN: ausführliches Handout / TN-Bescheinigung

Bei Rückfragen können Sie uns jederzeit gerne kontaktieren!

Ihr Ansprechpartner für organisatorische Fragen:
Markus Roloff
Volkshochschule Hildesheim
Pfaffenstieg 4-5
31134 Hildesheim
Fon 05121 /9361-154
Fax 05121 /9361-199
Mail roloff@vhs-hildesheim.de
Schulform

Grundschule

Veranstalter
Volkshochschule Hildesheimi
Drucken
zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln